summaery2019: Projects

nordic experience | Sinus Piste

Project information

submitted by
Florian Roderick Brettner

Co-Authors
Ronja Maria Neiling

Mentors
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ruth, Dr.-Ing. Katrin Linne, M. Sc. Katharina Elert

Faculty:
Architecture and Urbanism

Degree programme:
Architecture (Master of Science (M.Sc.))

Type of project presentation
Exhibition

Semester
Summer semester 2020


Project description

Der Mangel an Schnee in den vergangenen Jahren hat vor allem für herkömmliche Wintersportarten große Auswirkungen. Vor einigen Jahren war der Harz eins der bekanntesten deutschen Skigebiete, allerdings verlor es durch die klimatischen Veränderungen an Popularität. Dank seiner zentralen Lage und der schon vorhandenen Touristischen Infrastruktur eignet er sich ideal, um neue, ganzjährig nutzbare Angebote zu schaffen. Wir positionieren uns mit einer nachhaltigen Abfahrtsskihalle am Fuß des Wurmbergs. Die überdachte Skihalle bietet dank Dry Slopes (Trockenpisten) ein Wetter- und Schneeunabhängiges Skierlebnis. Um das Innere der Halle trotz der großen Tiefe natürlich zu belichten verspringt das Dach in der Höhe, die dadurch entstehende, sinusähnliche Dachkurve ermöglicht bei gutem Wetter zusätzlich die Nutzung des Daches als Wellenpiste oder zum Wandern. Um den Bezug zu Natur in der Halle nicht zu verlieren ist ein offenes Tragwerk mit Baumstützen vorgesehen, welches bei Bedarf mit textilen Segeln verschlossen werden kann.

Files and presentations

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –
  • Belvederer Allee 1b - Kubus