bauhaus.fm

Das experimentelle Radio an der Bauhaus-Universität Weimar | UKW 106.6 MHz

sendung :

20 Jahre 106,6 MHz

2 Stunden die sich mit der Geschichte der 106,6MHz befassen. Im Telefon-Interview, der langjährige Privatdozent und 1. Professor des Experimentellen Radios Ralf Homann und die erste Mitbegründerin der studentischen Initiative bauhaus.fm und heutige RBB-Redakteurin Mareike Maage. Die 2 Stunde steht ganz im Zeichen der Gründung, dazu live im Studio Prof. Dr. Günther Schatter als der Vater der 106,6 MHz und damit auch Patenonkel von RadioLotte. Im zur Seite 2 der Aktivisten der ersten Sendung vom 21. Juli 1998.

Moderation: Fabian Kühlein
Technik: Astrid Drechsler