Bologna 2015
Bologna 2015

Sen.Prof. Dr. Max Welch Guerra/Jun.Prof. Dr. Grischa Bertram

Aktuelles

Prüfungstermine

21. Februar, 11-12.30 Uhr, HS B
Schriftliche Prüfung "Geschichte und Theorie der räumlichen Planung

Neuerscheinungen 2023

Planning-Related Protest as a Key to Understanding Urban Particularities
www.cogitatiopress.com/urbanplanning/article/view/7088
Grischa Frederik Bertram and Gerhard Kienast

Rezension von Jannik Noeske
erschienen in Zeitschrift sub\urban
zu "Städtebau unter Mussolini" + darauf aufbauende Studie
Assanierung der Stadt Wien in der Zeit des Austrofaschismus
https://doi.org/10.36900/suburban.v11i3/4.906

Bertram, G. F., & Altrock, U. (2023). Jenseits agonistischer Planungstheorien: Die „Normalität“ von Protesten und ihr Einfluss auf die Konfliktaustragung in der räumlichen Planung. In: Raumforschung und Raumordnung (Vorabveröffentlichung).

 

 

Aktuelle Forschung

Grischa Bertram

"Urbane Großprojekte im Diskurs - Ex-Ante- und Ex-Post-Bewertungen. Argumente und Entscheidung"
DFG gefördert (gemeinsam mit Prof. U. Altrock, Universität Kassel)
2024 - 2026 START 1.2.2024

Wellen transkommunaler Klimapolitik – Demokratisierungseffekte und Wachstumskontinuitäten
2023 - 2024

 

https://uedxx.net/