Lasst die Köpfe rau(s)chen

Es ist soweit. EJECT feiert so etwas wie ein Jubiläum und bringt auch in diesem Sommer ein studentisches Magazin wissenschaftlicher Ex- und Diskurse heraus. Es ist die mittlerweile fünfte Ausgabe der EJECT, die auch dieses Mal mit und für Euch entstehen soll!

Diesmal wollen wir uns mit dem Thema Rauschen beschäftigen. Dazu fordern wir Euch auf, uns Eure Gedanken in jedweder Form als wisssenschaftliche, essayistische, literarische und visuelle Arbeiten zukommen zu lassen. Es sind alle Beiträge willkommen, die sich mit dem Rauschen als kulturelles und mediales Phänomen befassen.

Anregungen zum Thema findet Ihr in unserer Ausschreibung! Bitte beachtet dabei auch die Vorgaben unseres Style-Sheets!

Eure Ideen könnt Ihr ganz einfach an: eject@medien.uni-weimar.de schicken.

Einsendeschluss für Eure Beiträge ist der 31. März 2015.
Wir freuen uns auf Eure Vorschläge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.