Editoren

Neben der manuellen Editierung in einem Texteditor, gibt es viele komfortable Tools, die das sehr übersichtlich erledigen:

Browser integration: Safari

bietet ab Version 4 einen komfortablen Debugger für Webseiten an (Konsole, HTML[[HTML|Hypertext Markup Language]], CSS[[CSS|Cascading Style Sheets]], Script-Debugger und Ressourcen-Analyse). Zum Aktivieren in den Safari-Einstellungen "Erweitert" den Punkt "Menü 'Entwickler' in der Menüleise anzeigen". Danach kann man per Rechtsklick Elemente inspizieren ("Element-Informationen").

Browser integration: Firefox

Die Add-ons Web Developer und Firebug sind für Webentwickler mit Mozilla Firefox schier unverzichtbar.


Siehe auch: CSS#Editieren von Stylesheets




Diese Seite ist Teil der Werkmodule Grundlagen der Webprogrammierung und WebApps - Grundlagen Webprogrammierung von Michael Markert für Interface Design / Fakultät Medien an der Bauhaus-Universität Weimar.