Werk/Fachmodul
Lecturer: Max Neupert
Credits: 6 ECTS, 4 SWS
Date: Monday, 15:15 until :18:30h
Venue: Online and Marienstraße 7b, Room 204
First meeting: November t.b.a.

Description

Eeschema.png
Pcbnew.png
3dview.png

There is hardly an industrial process which is as optimized and streamlined yet customizable and complex as printed circuit board (PCB) production. At the same time it is highly accessible to anyone from electronic engineers to hobbyists, enthusiasts or artists thanks to very competitive and affordable prices and easy to use tools. Production files can be uploaded online for instant quotes. On submission customers can get real-time updates on the production process.

In the class PCB Arts we will explore printed circuit boards as a medium for artistic expression and will discuss and realize individual projects based on this investigation.

While doing so we will acquire an intermediate knowledge of the involved processes and learn how to use free software for schematic and PCB layout creation.

Electrical functionality isn't a requirement for the result. The processes can also be utilized to create graphical works or the PCB can be a negative for relief printing processes.

This class will not cover the individual development of advanced circuitry, so you should either find an accompanying class (Recommendation: Analog Circuits and Interfaces) for electronics or resort to existing and proven schematics.

German description

Kaum ein industrieller Prozess ist so optimiert und perfektioniert, und dabei individualisierbar und komplex wie die Produktion von Leiterplatten. Gleichzeitig ist dieser Prozess für jeden zugänglich, ob Eletroniker*in oder Hobbyist*in, Enthusiast*in oder Künstler*in - dank einem starken Wettbewerb, erschwinglichen Preisen und einfach nutzbaren Werkzeugen. Die Dateien für die Produktion können hochgeladen werden um ein sofortiges Angebot zu erhalten. Nach dem Bezahlen kann der Kunde in Echtzeit den Produktionsverlauf nachverfolgen.

Im Kurs PCB Arts werden Leiterplatten als ein Medium für künstlerischen Ausdruck erforscht und individuelle Projekte auf der Basis dieser Erkenntnisse realisiert.

Dabei werden wir fortgeschrittenes Basiswissen über die Prozesse erwerben und lernen wie freie Software zum Erstellen von Schaltplänen und Platinenlayout verwendet wird.

Elektrische funktionen sind keine Bedingungen für das Resultat. Der Herstellungsprozess für Leiterplatten kann auch dafür verwendet werden umd grafische Ergebnisse zu erzielen oder die Leiterplatte kann zu einem Stempel für Druckprozesse werden.

In diesem Kurs können keine komplexen individuellen Schaltpläne entwickeln. Es ist ratsam hierfür einen Elektronik-Kurs (Empfehlung: Analog Circuits and Interfaces) zu besuchen oder auf existierende Schaltpläne zurückzugreifen.

Topics

  • Introduction to PCBs. Materials, layers, variants, production process
  • Examples of PCBs including PCB art
  • KiCAD making an schematic with eeschema
  • KiCAD assigning footprints
  • KiCAD laying out the PCB with pcbnew
  • Inkscape introduction
  • From Inkscape to KiCAD with svg2shenzhen

Registration procedure

Please follow the regular procedures

Evaluation

Active participation, presentation, artistic examination, documentation, edits in the wiki.

Eligible participants

Students enrolled in the Faculties of Gestaltung, Media and in the MediaArchitecture program

Syllabus

Links

Software

Inspiration

Videos

Manufacturing with online quote and processing

Comparison Sites

EU

China