Das, Die & Der Klecks

Was ist ein Klecks überhaupt? Was macht einen Klecks zum Klecks? Ist der Klecks schon immer Klecks oder ist er vielmehr aus scheinbar zufälliger Anordnung von Elementen entstanden? Was spielt die Ellipse für eine Rolle bei seiner Entstehung? Überall in unserem Umfeld sehen wir zufällige Anordnungen von Dingen. Sieht man genauer hin, so erkennt man eine Klecksähnlichkeit. Doch man spricht nie vom Klecks an sich, sondern viel eher stellt man ihn als zufällig entstandenes Element dar, welches nur mit Hilfe anderer Elemente bestehen kann. Hat er/sie/es wirklich kein Eigenleben?

1. Kleine Kleckse a.k.a. Spritzer

Die kleinen Kleckse (oder auch Spritzer), vermehren sich zufällig und ergeben unerwartete Formen. Mit de Taste r fängt die Zufallsschleife wieder von vorne an. Mit der Taste h schließt sich das Fenster.

2. Ellipse-Spritzer und Farben

Aus der Ellipse bewegen sich kleine Kleckse in Zufallsschleife heraus. Mit der Taste „r“, fängt es wieder von vorne an. Die Ellipse ändert bei jedem neuen Start Farbe und Größe.

3. KaffeetassenKleckse

Es entstehen Kaffeetassenabdruck änhliche Formen. Der Klecks bildet sich zu einem Kreis zurrück. Mit der Maus kann man die Position des Abdrucks ändern. Mit der Taste "r", fängt es wieder von vorne an.

4. Eigene Kleckse formen

Milka.png

Mit Mausklicken und ziehen, kann man sich seinen eigenen Klecks formen. Beim Klicken und Ziehen mit der Maus, verändern sich die Farben. Es entsteht ein bunter Farbklecks, den man beliebig erweitern und formen kann.

5. Selbstständige Kleckse

Es entsteht ein Klecks der sich selbstständig immer mehr ausweitet. Mit "r" fängt es wieder von vorne an.

6. KlecksChaos

Es entsteht eine Mischung zwischen Klecks und Spritzern die sich Chaotisch im Zufall vermehren.

7. Kampf der Kleckse

Jeder Klecks kämpft zufällig und gewollt gegeneinander an. Per Mausklicken und ziehen entstehen ebenfalls neue Kleckse in verschiedenen Farben und Formen. Klickt man „r“ geht der Kampf an dem Punkt wieder los, an dem man zuletzt mit der Maus geklickt hat.

8. Fliegenkacke

Fliege.png

Eine harmlose kleine Fliege, die sich mit der Maus mitbewegt. Manchmal muss sie kacken. Das passiert wenn man Mausklick macht. Hält man sie Maus geklickt und zieht die Fliege, hinterlässt sie eine Spur. Wenn man eine Taste drückt, dreht sie durch.