Workshop So 06.12.09 14:00 bis 17:00 + Mo 07.12.09

Beim suchen nach Signalen

mit Anselm Bauer und David Hahlbrock

So 06.12.09 14:00 Uhr bis 14:45 Büro für Unabwägbarkeiten

Büro für Unabwägbarkeiten

Das Büro für Unabwägbarkeiten (BFU) stellt drei Arbeiten aus den letzten Jahren vor. In research performances erkundet das BFU den Stadtraum und sammelt Messdaten. Zuletzt war das Büro in der Ausstellung Landschaft 2.0 mit Satellite Sailors (2010) vertreten. In dieser Arbeit untersucht die Künstlergruppe mit mobilen Labormodulen satellitengestützte Navigationsverfahren.

So 06.12.09 15:00 - 15:45 Workshop: miniPETcam

Aus einer Colaflasche, einer Luftpumpe, Batterien und einer Überwachungskamera bauen wir eine Videorakete und verfolgen den Flug am Bildschirm und unter freiem Himmel.

So 06.12.09 16:00 - 17:00 Satellitäre Strategien

Satellitäre Strategien

„Diese Kiste kommt vom Himmel. Sie ist völlig harmlos. Ihr Inhalt besteht aus Wetterinformationen. Benachrichtigen Sie bitte die Behörden. Sie werden eine wertvolle Belohnung erhalten.“

Die Entwicklung von Satelliten ist eng an militärische und authoritäre Strategien gebunden. Dennoch finden sich zahlreiche satellitäre Systeme auch in anderen gesellschaftlichen Ebenen. Der zweiteilige, bebilderte Vortrag arbeitet die Prinzipien des Satellitären anhand von historischen und zeitgenössischen Beispielen aus den verschiedensten Bereichen heraus.

  • 16:00 Satellitäre Strategien I - Ein Überblick David Hahlbrock
  • 16:30 Satellitäre Strategien II - Grüße aus der Ferne Anselm Bauer

Mo 07.12.09 13:00 - 14:30 Uhr Workshop: SatelliteScan

Wir empfangen Live Radiosignale von NOAA Wetterbildsatelliten und decodieren sie am Laptop zu Bildern.