Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2022/23

Open Access: Forschung, Publizieren und Förderung - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Workshop SWS
Veranstaltungsnummer Max. Teilnehmer/-innen 20
Semester WiSe 2022/23 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink https://veranstaltungen.uni-weimar.de/de/928
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do.  bis  Einzel am 10.11.2022        
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Khurana-Wolff, Meeta
Mai, Ute , Dipl.-Sportl.
Matthes, Franziska , Dr.phil. Magister Artium
Horch, Dana , Dipl.-Kulturwiss.
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultätsübergreifende Einrichtungen
Inhalt
Beschreibung

Open Access: Forschung, Publizieren und Förderung

Open Access etabliert sich weiter als alternative Publikationsstrategie in der deutschen Wissenschaft, zunehmend auch aufgrund der Förderrichtlinien und -programme von Forschungsorganisationen wie der DFG. Gründe für Open Access sind unter anderem die erhöhte Sichtbarkeit wissenschaftlicher Publikationen sowie vielfältige Nachnutzungsmöglichkeiten für wissenschaftliche Ergebnisse. Doch es gibt auch Vorbehalte in der Wissenschaftscommunity sowie Unsicherheiten - gerade zu Beginn der eigenen Forschungs- und Publikationstätigkeit. Die Veranstaltung wird kompakte Informationen, fachspezifische Werkzeuge und Fördermöglichkeiten für einen sicheren Umgang mit Open Access geben.

Folgende Fragen werdn behandelt:

  • Was sind die Vorteile von Open-Access-Publikationen?
  • Welche Open-Access-Modelle gibt es und wie findet man die passende Strategie für das eigene Projekt?
  • Wie wird das Urheberrecht umgesetzt und welche Lizenzen können vergeben werden?
  • Wie können Open-Access-Publikationen gefördert werden?

Teilnahmebedingungen

Für den Onlineworkshop verwenden wir BigBlueButton. Den Zugangslink sowie die technischen Hinweise erhalten Sie einen Tag vor dem Workshop per E-Mail. Der BigBlueButton-Raum wird am 10.11.2022 ab 12.45 Uhr geöffnet sein. 

Der Kurs richtet sich primär an Promovierende und Postdocs der Bauhaus-Universität Weimar. Je nach Kapazität können auch andere Angehörige und Mitglieder der Bauhaus-Universität Weimar sowie externe Interessierte an den Qualifizierungsangeboten teilnehmen. Bei Interesse setzen Sie sich bitte vorab per E-Mail an research-school@uni-weimar.de mit der Bauhaus Research School direkt in Verbindung.

TrainerinDana Horch

Datum: 10.11.2022, 13:30 - 15:00 Uhr

Anmeldefrist: 03.11.2022, 10:00 Uhr

Kurssprache: Deutsch


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz