»Englisch Intensivkurs«

Sie wollen ins englischsprachige Ausland gehen, dort Studieren oder ein Praktikum machen? Dann haben wir genau das richtige Angebot für Sie! Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und lebendige Sprachkurse mit muttersprachlichen Dozent/innen u.a. aus Großbritannien, den USA, Australien, Neuseeland oder Kanada. In kleinen Gruppen können Sie effektiv Ihre Sprachkenntnisse erweitern.
Egal, ob Sie zwei oder vier Wochen lernen möchten: Wir haben das richtige Angebot für Sie!

Die Kurse zielen darauf ab die Fertigkeiten Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen (weiter) zu entwickeln, Wortschatz und Kenntnisse zur Grammatik und Phonetik zu erwerben, zu festigen und zu erweitern. Besonderer Wert wird jedoch auf die Kommunikation in der Fremdsprache gelegt. Ebenso werden Kenntnisse über Land, Leute und Kultur von den Dozenten anschaulich vermittelt. Selbstverständlich sind auch Ihre eigenen Wünsche und Anregungen im Unterricht jederzeit herzlich willkommen!

Bitte beachten Sie: Wir bieten keine Englischkurse für Anfänger (A1/A2) an.

Wir freuen uns auf Sie und einen erfahrungsreichen Sommer!

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist für Sprachkurse am 15. Juni endet.

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gern weiter.

(1) English Communication Skills: Presentations and Negotiations (B1-C1)  |  6. bis 18. August

Im ersten Teil dieses zweiwöchigen Kurses sollen spezifische Fähigkeiten geschult werden, die für Präsentationen oder freie Reden in englischer Sprache erforderlich sind, zum Beispiel wie man sich selbst vorstellt, eine klare Struktur beibehält, mit dem Publikum interagiert, visuelle Medien einsetzt, mit Fragen umgeht. Im zweiten Teil liegt der Fokus auf der Entwicklung der Sprachfertigkeiten für erfolgreiche Gesprächsverhandlungen in verschiedenen Zusammenhängen. Die Atmosphäre wird während des gesamten Kurses entspannt und ungezwungen sein und Teilnehmern helfen, Hemmungen abzubauen, die sie bei öffentlichen Reden haben.
Vor Ort erfolgt eine mündliche Einstufung.

(2) English for Academic Purposes (B2-C1)  |  20. August bis 1. September

Dieser zweiwöchige Kurs konzentriert sich auf das schriftliche Englisch im akademischen Kontext. Der Workshopcharakter unterstützt die Teilnehmer, kurze Texte in unterschiedlichen Themenbereichen zu erstellen. Die verfassten Texte werden als Grundlage zur Analyse von Problemfeldern und zur konstruktiven Weiterarbeit genutzt. Der Kurs vermittelt nützliche Hinweise zum Thema Stil, Struktur und Zusammenhänge. Zusätzlich werden Teilnehmer motiviert, effektive Strategien zu entwickeln, um akademische englische Texte zu verstehen. Kreative Herangehensweisen regen die Teilnehmer an, Ideen auszutauschen und von der Arbeit der Anderen zu profitieren.
Sollte vor Ort festgestellt werden, dass Ihre Vorkenntnisse unterhalb des Niveaus B2 liegen, wird eventuell ein General English-Kurs angeboten.

(1 & 2) Englischkurs (B1-C1)  |  6. August bis 1. September

Es ist natürlich ebenso möglich, eine Kombination aus diesen beiden Kursen als 4-Wochenkurs zu belegen.

Anreise (Samstag, 5. August oder Samstag, 19. August)

Orientierungstag (Sonntag, 6. August oder Sonntag, 20. August)

Stundenplan:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Sprachunterricht 09.00 - 10.30 09.00 - 10.30 09.00 - 10.30 09.00 - 10.30 09.00 - 10.30
Sprachunterricht 11.00 - 12.30 11.00 - 12.30 11.00 - 12.30 11.00 - 12.30 11.00 - 12.30
Projektunterricht Freizeit 13.30 - 15.00 Rahmenprogramm: Führungen 13.30 - 15.00 Freizeit

Abreise (Samstag, 19. August oder Samstag, 2. September)

Zusätzliches Freizeitprogramm während der Bauhaus Summer School.

Das Sprachenzentrum der Bauhaus-Universität Weimar bietet das ganze Jahr vielfältige Fremdsprachenkurse für Studierende an. Für die Intensivkurse der Bauhaus Summer School stellen wir ein Team von erfahrenen Lehrkräften zusammen.

Alle Dozenten sind Muttersprachler ihrer unterrichteten Sprache. Einige der Lehrenden reisen ausschließlich für den Sprachkurs nach Weimar.

Unsere kompetenten, humorvollen und freundlichen Dozenten freuen sich schon auf Sie!

Mit dem Absolvieren eines Intensivkurses erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat. Dieses enthält Angaben zu Zeitraum, Stundenzahl, Kursstufe und Inhalt.

Für die Kurse werden folgende Credit Points vergeben:

  • 3 Credit Points (ECTS) für den zweiwöchigen Kurs (50 h) oder
  • 6 Credit Points (ECTS) für den vierwöchigen Kurs (100 h)

Um 3 bzw. 6 ECTS zu erhalten sind mindestens 80% Anwesenheit erforderlich.

Klären Sie bitte unbedingt vor Ihrer Teilnahme, ob die Leistung von Ihrer Heimatuniversität anerkannt wird.

Für eine Benotung ist in Absprache mit der/dem Lehrer/in zusätzlich zur Anwesenheit eine Leistung (Referat, Aufsatz etc.) zu erbringen. Bitte sprechen Sie darüber zu Kursbeginn direkt mit Ihrer Lehrerin / Ihrem Lehrer.

Die Fremdsprachenkurse der Bauhaus Summer School sind konzipiert für deutsche und internationale(künftige) Studierende und Graduierte. Interessenten ab 18 Jahren sind herzlich willkommen! Die Teilnehmer/innen sind in der Regel zwischen 20 und 30 Jahre alt.

Die Niveaustufen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (mit Raster zur Selbstbeurteilung).

Englisch wird erst ab Sprachlevel B1 angeboten. Das bedeutet, die Grundstufe A1/A2 muss abgeschlossen sein, wenn Sie den Kurs beginnen.

Die Kursgebühr beträgt 600 EURO (2 Wochen) | 700 EURO (4 Wochen).

400 EURO (2 Wochen) | 500 EURO (4 Wochen) für Studierende & Alumni
200 EURO (2 Wochen) | 300 EURO (4 Wochen)  für Studierende der Bauhaus-Universität

Die Kursgebühr enthält:

  • Orientierungstag
  • Kurs laut Beschreibung
  • (Lehr-)Materialien
  • Teilnehmerausweis
  • Internetzugang an der Bauhaus-Universität Weimar
  • Bibliotheksnutzung
  • Rahmenprogramm (außer Exkursionen)
  • freier Eintritt in Museen der Klassik Stiftung Weimar
Die Anmeldung für diesen Kurs ist nicht mehr möglich. Neues Kurs-Programm online ab November 2017.