Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2024

Ehrenamt, Verein - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 6
Veranstaltungsnummer 323210007 Max. Teilnehmer/-innen 14
Semester WiSe 2023/24 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch und englisch (zweisprachig)
Belegungsfrist
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 14:00 bis 17:00 wöch. 16.10.2023 bis 29.01.2024  Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 403      
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
keine öffentliche Person
Rahner, Pio , Dipl.-Designer verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Diplom Freie Kunst (Dipl.), PV25 - 6
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien Doppelfach Kunst, PV29 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV16 - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 2-Semester - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV19 - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 4-Semester - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV19 - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV2021, 4-Semester - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV2021, 2-Semester - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV29 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Fotografie
Visuelle Kommunikation
Fakultät Kunst und Gestaltung
Inhalt
Beschreibung

Im Fachkurs Ehrenamt und Verein, gucken wir gemeinsam auf die Vereinslandschaft und das Ehrenamt in Weimar. Sport, Seelsorge und Schöffel Tätigkeiten. Es gibt ein breites Feld, dass auf Freiwilligkeit fußt. Das gesellschaftliche Zusammenleben würde ohne das Engagement all jener, die sich ehrenamtlich einbringen, ins Wanken geraten.

 

In den meisten Fällen dienen das Ehrenamt und Vereinstätigkeit auch als Stütze der Demokratie. Es ist wichtig sich einzubringen. Viele nehmen diese Verantwortung für das Gemeinwohl an. „Ehrenamt kann zu individueller Teilhabe, gesellschaftlicher Integration oder sozialen Bindungen, zum kulturellen Leben oder zur Gesundheit, und damit zu stabilen demokratischen Strukturen beitragen. Im Ehrenamt in Vereinen, Initiativen und Projekten wird im Kleinen geübt, was im Großen das demokratische Gemeinwesen trägt: Gemeinsame Ziele auf Grundlage demokratischer Regeln und Aushandlungsprozesse zu erreichen sowie fair zu gewinnen und zu verlieren.” (https://www.bmi.bund.de/DE/themen/heimat-integration/buergerschaftliches-engagement/bedeutung-engagement/engagement-artikel.html)

 

Sie suchen sich einen Ort, einen Verein oder eine Initiative und beleuchten diese mit Mitteln der Fotografie. Fotografiert wird analog. Denn ein wichtiger Aspekt ist in diesem Kurs neben der Thematik, das Erlernen oder Vertiefen der Fototechnik. Sprich: Filme entwickeln, analoge Kontaktabzüge machen und Handabzüge in der Dunkelkammer erstellen. Wir treffen uns immer am Montag und gucken wie ihre sich Ihre Arbeit in der Zwischenzeit entwickelt hat. Gemeinsam besprechen wir Ihre Fotografien im Plenum. Wie ist der Bildaufbau? Stimmt die Belichtung? Sie lernen nicht nur einen routinierten Umgang mit der Technik und verbessern ihre Fähigkeiten im Präsentieren sondern erarbeiten eine tragfähige Fotoarbeit.

 

Eine Exkursion ist in Planung.

 

An 2 extra Terminen (vrsl. mittwochs) machen wir ein Treffen in der Limona Von 17 – 24 Uhr.

Bemerkung

Schätzung der Präsenzlehre in % 80

Art der Onlineteilnahmen : BBB

Präsenztermine: Immer montags 14 Uh – 17 Uhr dazu kommen entweder 3 Stunden vor 14 Uhr, oder 3 Stunden nach 17 Uhr.

Voraussetzungen

Einführungskurs für arbeiten in der Dunkelkammer (Kurse gibt es Ende September. Bitte mit Jonas Tegtmeyer klären.)

ständige Teilnahme, ständige Mitarbeit, eigenständiges Arbeiten in der Dunkelkammer 

Leistungsnachweis

2 Kurzreferate, eine ordentliche Fotoserie auf analogem, Schwarzweiß PE Papier nach Formatvorgabe. Teilnahme an allen Zusatzveranstaltungen.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2023/24 , Aktuelles Semester: SoSe 2024

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz