Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2022

Bücher programmieren mit Python - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 6
Veranstaltungsnummer 321210029 Max. Teilnehmer/-innen 15
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch/englisch
Belegungsfrist
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mi. 09:15 bis 12:30 Einzel am 17.11.2021    

Online-Veranstaltung

 
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kuhn, Mattis , Dipl.-Designer verantwortlich
Hintzer, Jörn Erich, Prof., Dipl.-Künstler/in begleitend
keine öffentliche Person
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV29 - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV29 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV16 - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 2-Semester - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV19 - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 4-Semester - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV19 - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 2-Semester - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV2021, 4-Semester - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Visuelle Kommunikation
Fakultät Kunst und Gestaltung
Bewegtbild / crossmedial
Inhalt
Beschreibung

Warum ein Buch programmieren? Es ist wohl nicht der erste Gegenstand, der mit Programmierung assoziiert wird. Aber es ist möglich. Möglichkeiten der Programmierung und ihren Einfluss auf unsere Gestaltung werden wir in dieser allgemeinen Einführung in die Programmierung kennenlernen. Zum Einsatz kommt dabei die Sprache Python. Diese ist einfach und universell, d.h. viele verschiedene Anwendungen können mit ihr geschrieben werden. Wir lernen das Denken in programmierbaren Handlungen, die Zerlegung dieser Handlungen in kleinere Handlungen, das Lesen von Code als Text und die Imagination und Ausführung als Programm.

 

Zielsetzung dieses Grundlagenkurses ist neben der Erlangung allgemeiner Programmierkenntnisse das Erstellen eines individuellen Buches (zur Darstellung von Bildern, Text, Grafiken, Schrift) mittels programmiertem Layout/ Satz/ Inhalt.

Bemerkung

Schätzung der Präsenzlehre: 80 %

Präsenztermine: wöchentlich, nach Möglichkeit Präsenzlehre
Im Rahmen des Kurses wird zudem ein Blockkurs angeboten. (tba)

 

Moodle/BBB-Termine: wöchentlich, situationsabhängig online

Leistungsnachweis

Buch plus Dokumentation.

Zielgruppe

Bitte beachten Sie die entsprechende Studienordnung.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: SoSe 2022

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz