Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2021/22

Neues Europäisches Bauhaus - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 2
Veranstaltungsnummer 921210002 Max. Teilnehmer/-innen 15
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul Bauhaus.Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus einmalig
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfrist Bauhaus.Module    01.10.2021 - 15.10.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 unger. Wo von 15.10.2021         
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
keine öffentliche Person
Cepl, Jasper, Prof., Dr.-Ing.
Klemstein, Franziska , M.A.
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Medien
Inhalt
Beschreibung

„Das neue Europäische Bauhaus ist eine kreative interdisziplinäre Initiative, die einen Ort der Begegnung schaffen soll, wo an der Schnittstelle von Kunst, Kultur, sozialer Inklusion, Wissenschaft und Technologie künftige Lebensweisen gestaltet werden. Es bringt den Grünen Deal an unseren Lebensmittelpunkt und ist ein Aufruf, gemeinsam Vorstellungen von einer nachhaltigen, inklusiven, intellektuell und emotional ansprechenden Zukunft zu entwickeln und zu realisieren.“ (Quelle: https://europa.eu/new-european-bauhaus/index_de [16.09.2021])

Die Initiative zum neuen Europäischen Bauhaus beschäftigt seit einigen Monaten Europa und auch uns. Die Notwendigkeit eines gesamtgesellschaftlichen Transformationsprozesses steht außer Frage. Dass dieser Prozess auf vielfältige Weise gestaltet werden kann, zeigen die vielen unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften, die sich in den vergangenen Wochen und Monaten an unserer Universität gegründet haben.

Das Bauhaus.Modul möchte diese verschiedenen Ideen, Konzepte und Inhalte nun stärker miteinander in Beziehung setzen und neue Synergien begründen.

Im Rahmen des Moduls möchten wir unsere Idee eines „Bienenstocks“ erproben, in dem neue europäische Bauhäusler:innen ein- und ausfliegen, wir unsere Kräfte und Kompetenzen bündeln, um einander in die Lage zu versetzen, einen tiefgreifenden Wandel in Gang zu setzen.

Das Modul richtet sich an alle interessierten Studierenden aller Studiengänge und ruft zum Mitmachen und Mitgestalten der derzeit viel diskutierten Prozesse auf.

Bemerkung

3 ECTS

Leistungsnachweis

Aktive und regelmäßige Teilnahme, Konzeption und Durchführung/Gestaltung/Präsentation verschiedener Teilaufgaben

Zielgruppe

Die Veranstaltung steht Bachelor- und Master-Studierenden aller Fakultäten im Rahmen der "Bauhaus.Module" offen.

The Course is open to all Bachelor and Master students from all faculties as part of the "Bauhaus.Modules".


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Bachelor  - - - 1
Master  - - - 2

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz