Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2021/22

INKED Grundlagen Farbdesign und Trendscouting - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 6
Veranstaltungsnummer 321210006 Max. Teilnehmer/-innen 14
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus einmalig
Hyperlink  
Weitere Links Konsultations-BBB-Link
Sprache deutsch
Belegungsfrist Fak. Kunst und Gestaltung    06.10.2021 - 12.10.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 13:30 bis 16:00 wöch. von 25.10.2021  Geschwister-Scholl-Str. 7 - Atelier 116      
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Nowack, Almut , B. A. verantwortlich
Babtist, Gerrit, Prof., Dipl.-Designer begleitend
keine öffentliche Person
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV29 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV16 - 6
Bachelor Produkt-Design (B.A.), PV16 - 6
Bachelor Produktdesign (B.A.), PV19 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV19 - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV19 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Design und Management
Produkt-Design
Fakultät Kunst und Gestaltung
Inhalt
Beschreibung

Lehrende: Almut Nowack

Noch bevor wir Merkmale wie Größe, Form oder Materialität von Objektenwahrnehmen, reagieren wir auf Farben. Farben sind überall in unserer Umwelt, sie dienen der Kommunikation, lösen Emotionen aus, können Informationen preisgeben, haben Einfluss auf unsere Konsumentscheidungen und noch vieles mehr. Farben geben uns Orientierung und sind unerlässlich, um beispielsweise auch Menschen mit Sehbehinderungen einzubinden und ein Design für Alle zu schaffen.

Als Designer:innen versuchen wir alle Facetten eines Entwurfs zu betrachten und miteinander in Einklang zu bringen. Mit Farbgestaltung können wir in unsere Produkte eine weitere Ebene integrieren, welche uns ermöglicht einen gesamtheitlichen und inklusiven Gestaltungsansatz zu verfolgen.
In diesem Kurs werden Grundlagen zur Farbtheorie, Farbsystemen und dem digitalen Umgang mit solchen vermittelt. Zudem werden wir in der praktischen Auseinandersetzung Farbkollektionen entwickeln und sowohl digital als auch analog umsetzen.
Da Farbtrends einem stetigen und schnellen Wandel unterliegen, werden wir uns zusätzlich mit dem Fachgebiet Trendscouting auseinandersetzen und eigene Stilwelten erarbeiten.

Der Kurs richtet sich insbesondere an Studierende aus dem Bereich Produktdesign.

Für die erfolgreiche Absolvierung ist, neben der regelmäßigen Teilnahme am Kurs, die Umsetzung einer Farbkollektion sowie die Erstellung einer Stilwelt in Form von jeweils einem Plakat einzureichen, zudem ist eine abschließende Präsentation erforderlich.

Literatur: Farbe – Entwurfsgrundlagen, Planungsstrategien, visuelle Kommunikation. Axel Buether, Detail Praxis, München, 2014 (online verfügbar)

Literatur

Farbe – Entwurfsgrundlagen, Planungsstrategien, visuelle Kommunikation. Axel Buether, Detail Praxis, München, 2014 (online verfügbar)

Voraussetzungen

Vorhandener Entwurf aus bisherigen Projekten

Leistungsnachweis

Umsetzung einer Farbkollektion und Erstellung einer Stilwelt in Form von jeweils einem Plakat, abschließende Präsentation.

Zielgruppe

Angabe der Studiengänge; Bitte beachten Sie die entsprechende Studienordnung.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 8 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Fachmodule  - - - 1
Fachmodule  - - - 2
Fachmodule  - - - 3
Fachmodule  - - - 4
Werk-/Fachmodule  - - - 5
Fachmodule  - - - 6
Fachmodule  - - - 7
Fachmodule  - - - 8

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz