Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2021/22

Online Computation - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3
Veranstaltungsnummer 4446631 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink https://moodle.uni-weimar.de/course/view.php?id=35598
Sprache englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 11:00 bis 12:30 wöch. von 12.10.2021  Bauhausstraße 11 - Seminarraum 015  

Lecture

 
Einzeltermine anzeigen
Di. 17:00 bis 18:30 wöch. von 12.10.2021  Karl-Haußknecht-Straße 7 - Hörsaal (IT-AP)  

lab class

 
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Jakoby, Andreas, PD, Dr.rer.nat.habil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Computer Science and Media (M.Sc.), PV 11 - 4,5
Master Human-Computer Interaction (M.Sc.), PV14 - 4,5
Master Human-Computer Interaction (M.Sc.), PV15 - 4,5
Master Computer Science for Digital Media (M.Sc.), PV 17 - 4,5
Master Computer Science for Digital Media (M.Sc.), PV 18 - 6
Master Human-Computer Interaction (M.Sc.), PV19 - 4,5
Zuordnung zu Einrichtungen
Dozentur "Algorithm Engineering"
Inhalt
Beschreibung

Online Berechnungen

Online-Berechnung beschreibt ein Modell für Algorithmen und Probleme, die Entscheidung unter Unsicherheit erfordern. In einem Online-Problem hat der Algorithmus nicht den Zugriff auf die gesamte Eingangs von Anfang an: die Eingabe erfolgt in einer Folge von Schritten. Ein Online-Algorithmus kann seine Berechnungen nur auf die beobachtete Vergangenheit beziehen, ohne dass gesichertes Wissen über die bevorstehende Folge in der Zukunft vorhanden ist. Die Auswirkungen einer Entscheidung können nicht rückgängig gemacht werden.

Online Problemen und Algorithmen finden ihre Anwendung in vielen Bereichen, wie zum Beispiel:

-      Datenstrukturen,

-      Optimierungsprobleme,

-      Geometrische Algorithmen,

-      Parallele und verteilte Systeme,

-      Planungsprobleme.

In der Vorlesung Online Berechnung, werden wir einige Online-Probleme und Algorithmen vorstellen und analysieren. Ferner werden einige grundlegende Methoden aus einigen aus den obigen Bereichen vorgestellt.

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Online Computation

Online computation is a model for algorithms and problems which require decision under uncertainty. In an online problem the algorithm does not know the entire input from the beginning: the input is revealed in a sequence of steps. An online algorithm should make its computation based only on the observed past and without any secure knowledge about the forthcoming sequence in the future. The effects of a decision taken cannot be undone.

 

We find online problems and online algorithms within many areas, such as

-      data structures,

-      optimization problems,

-      geometric algorithms,

-      parallel and distributed systems,

-      scheduling problems.

In the lecture Online Computation, we will present and analyze online problems and algorithms as well as some basic methods from some of these areas.

Literatur

Allan Borodin, Ran El-Yaniv

Online Computation and Competitive Analysis

CAMBRIDGE UNIVERSITY  PRESS, 2008

Voraussetzungen

BSc in a relevant study field

Leistungsnachweis

oral or written examination (depending on the number of students) 

Zielgruppe

M.Sc. Medieninformatik / Computer Science and Media


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 9 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Modeling  - - - 1
Electives  - - - 2
Electives  - - - 3
Specialization  - - - 5
Electives  - - - 6
Modeling  - - - 7
Electives  - - - 8
Specialization  - - - 9

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz