Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2022

Spezielle Bauchemie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Integrierte Vorlesung SWS 5
Veranstaltungsnummer B01-103002 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink http://www.uni-weimar.de/de/bauingenieurwesen/professuren/bauchemie-und-polymere-werkstoffe/
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 wöch. 15.10.2021 bis 04.02.2022  Coudraystraße 13 B - Seminarraum 208      
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schneider, Jens , Dr.-Ing. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Bauingenieurwesen (M.Sc.), PV26 1 - 3 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV29 1 - 3 6
Master Bauingenieurwesen (M.Sc.), PV 14 1 - 3 6
Master Bauingenieurwesen (M.Sc.), PV 13 1 - 3 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV11 - 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV11 1 - 3 6
Master Baustoffingenieurwissenschaft (M.Sc.), PV 17 1 - 3 6
Master Baustoffingenieurwissenschaft (M.Sc.), PV 2020 1 - 3 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV14 1 - 3 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Finger-Institut für Baustoffkunde (FIB)
Fakultät Bauingenieurwesen
Inhalt
Beschreibung

Qualifikationsziele: Die Studierenden kennen und verstehen die Grundprinzipien der Werkstoffchemie und deren komplexe Zusammenhänge und können diese auf die moderne Baustoffforschung anwenden.

Lehrinhalte/Schwerpunkte: spezielle Aspekte chemisch-physikalischer Wechselwirkungen moderner Baustoffe und Applikationssysteme; Festkörperchemie, Kolloid- und Grenzflächenchemie; anwendungsbezogene Themen wie Silikone/ Siloxane, Anstrichsysteme, organische Betonzusatzmittel sowie alternative Bindemittel. Das angeeignete Wissen wird im Rahmen von praktischen Übungen vertieft.

 

Course aim: The students know and understand the basic principles of materials chemistry and its complex interrelations and can apply them to modern building materials research.

Course content/Focus: special aspects of chemical-physical interactions of modern building materials and application systems; solid-state chemistry, colloid and interfacial chemistry; application-related topics such as silicone/ siloxanes, coating systems, organic concrete admixtures and alternative binders. The acquired knowledge will be deepened in practical exercises.

Literatur

Mortimer: Chemie Henning/ Knöfel: Baustoffchemie;
Engels: Anorganische Festkörperreaktionen;
Dörfler: Kolloid- und Grenzflächenchemie;
Bodo Müller, Ulrich Poth: Lackformulierung und Lackrezeptur : das Lehrbuch für Ausbildung und Praxis

Voraussetzungen

Bauchemie

Leistungsnachweis

1 Klausur / written exam, 90 min / WiSe


Zulassungsvoraussetzung / admission requirement: Beleg/ Project work


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: SoSe 2022

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz