Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2022

3. Kernmodul: Klar zur Wende - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Entwurf SWS 8
Veranstaltungsnummer 1510110 Max. Teilnehmer/-innen 50
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul Architektur, B.Sc. PO 2020
3. Kernmodul
Architektur, B.Sc. PO 18
3. Kernmodul
Architektur, B.Sc. PO 14
3. Kernmodul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 09:15 bis 16:45 wöch. 19.10.2021 bis 25.01.2022  Belvederer Allee 1a - Stud. Arbeitsraum 102     04.01.2022: online via BBB
Einzeltermine anzeigen
Mi. 13:30 bis 18:00 Einzel am 10.11.2021 Belvederer Allee 1a - Stud. Arbeitsraum 302      
Einzeltermine anzeigen
Mi. 13:30 bis 18:00 Einzel am 10.11.2021 Belvederer Allee 1a - Stud. Arbeitsraum 102      
Einzeltermine anzeigen
Di. 09:00 bis 20:00 Einzel am 01.02.2022    

Abschlusspräsentation digital

 
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kühn, Johannes, Prof., Dipl.-Ing. verantwortlich
Ochsenfarth, Robert , Dipl.-Ing. begleitend
N.N.,  begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV14 3 - 3 12
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV18 3 - 3 12
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV2020 3 - 3 12
Zuordnung zu Einrichtungen
Entwerfen und Baukonstruktion
Inhalt
Beschreibung

Im Wintersemester 21/22 wird sich das 3.Kernmodul an unserem Lehrstuhl mit einem Projekt für den Segelverein Turbine Bleiloch beschäftigen, um dem schönen, im Dornröschenschlaf versunkenen Grundstück des Vereins neuen Wind zu geben und Denkanstöße für weitere Planungen zu schaffen.

Der regionale Kontext ermöglicht eine Beschäftigung mit unserer näheren Umgebung Thüringens. Aktuelle gesellschaftliche Veränderungen üben auf die ländlichen Räume einen hohen Anpassungsdruck aus. Die Qualitäten dieser Räume betrachtend, hinterfragen wir tradierte Bilder des „Ländlichen“ und versuchen, den Segelverein architektonisch in die Gegenwart zu überführen.

Überlegungen zum nachhaltigen Bauen bilden dabei eine wichtige Grundlage. Wir wollen Fragen nach der Funktionalität ebenso erörtern wie Betrachtungen anstellen zum Lebenszyklus, zum Materialeinsatz und sinnvollen Konstruktionsmethoden.

Voraussetzungen

Zulassung zum Bachelorstudium


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: SoSe 2022

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz