Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2021

Infrastructure Toolbox - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Wissenschaftliches Modul SWS 4
Veranstaltungsnummer 321130008 Max. Teilnehmer/-innen 20
Semester SoSe 2021 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfrist Fak. Kunst und Gestaltung    01.04.2021 - 06.04.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 10:45 wöch. 16.04.2021 bis 16.07.2021  Marienstraße 14 - Seminarraum 221       20
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 23.04.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 07.05.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 14.05.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 21.05.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 28.05.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 04.06.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 18.06.2021        
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 12:30 Einzel am 25.06.2021        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
keine öffentliche Person
Schwinghammer, Alexander , Dr.phil. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Diplom Freie Kunst (Dipl.), PV25 - 6
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien 1. Fach Kunsterziehung, PV29 - 6
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien Doppelfach Kunst, PV29 - 6
Bachelor Produkt-Design (B.A.), PV16 - 6
Bachelor Produktdesign (B.A.), PV19 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.F.A.), PV29 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV13 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV16 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV19 - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV29 - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV19 - 6
Master Produkt-Design/Nachhaltige Produktkulturen (M.A.), PV16, 2-Semester - 6
Master Produkt-Design/Nachhaltige Produktkulturen (M.A.), PV16, 2-Semester - 6
Master Produktdesign (M.A.), PV19, 2-Semester - 6
Master Produktdesign (M.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation/Visuelle Kulturen (M.A.), PV16, 2-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 2-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV29 - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 4-Semester - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Kunst und Gestaltung
Geschichte und Theorie der Visuellen Kommunikation
Wissenschaftliche Lehrgebiete
Inhalt
Beschreibung

In diesem Wissenschaftsmodul wollen wir Unsichtbarkeiten erkunden. Einen Blick hinter die Fassaden des geregelten Ablaufs werfen. Nach Strukturen suchen, die oft im Hintergrund verborgen sind, obwohl sie doch so offensichtlich vor uns liegen. Genauer gesagt, wir werden uns mit Infrastrukturen beschäftigen.

Was sind Infrastrukturen? Sie sind Systeme, welche die Zirkulation von Waren, Wissen, Geld und Menschen nicht nur ermöglichen, sondern auch (nicht nur kulturell) mitformen. Sie selbst sind häufig nahezu unsichtbar. Sie sind meist nicht Teil des alltäglichen Spektrums visueller Erfahrung. Insbesondere im Moment ihres Ausfallens, ihres Nicht-Funktionierens treten Infrastrukturen daher besonders prominent in Erscheinung.

Genau mit dieser vermeintlichen "Unsichtbarkeit" wollen wir uns beschäftigen. Dieses Wissenschaftsmodul setzt sich mit technischen, ökonomischen und kulturellen Dimensionen von Infrastrukturen auseinander. Dabei spielen insbesondere Fragen der „Bildlichkeit von Infrastrukturen” eine besondere Rolle. Während (kultur-)wissenschaftliche Perspektiven den Blick auf Infrastrukturen erweitern werden, geht es in dieser Lehrveranstaltung auch darum, Visualisierungstechniken (z.B. Infografiken, Industriefotografie) im Feld der Infrastruktur gestalterisch zu erkunden.

Die Teilnehmenden werden eigene erkundende Perspektiven entwickeln und „Sichtbarkeiten” von Infrastrukturen in Bild und Text erarbeiten.

Die wissenschaftliche Auseinandersetzung wird durch Workshops zum Thema Informationsdesign und journalistisches Schreiben (Schwerpunkt: Feature) komplementiert. Die Workshops werden von der Designerin Tina Nispel-Lonski bzw. dem Journalisten Mirko Stephan geleitet.

Voraussetzungen

Teilnahme an den mit dem Kernkurs verbundenen Workshops (Freitagvormittags)

Leistungsnachweis

Präsentation, Text-Bild-Essay (Infografik & Feature)

Zielgruppe

Alle Studiengänge; Bitte beachten Sie die entsprechende Studienordnung.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 8 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:
Wissenschaftsmodule  - - - 1
Wissenschaftsmodule  - - - 2
Wissenschaftsmodule  - - - 3
Wissenschaftsmodule  - - - 4
Wissenschaftsmodule  - - - 5
Wissenschaftsmodule  - - - 6
Wissenschaftsmodule  - - - 7
Wissenschaftsmodule  - - - 8

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz