Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2021

Ich möcht' einmal am Sender steh'n. Liveradio-Labor. - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Werk-/Fachmodul SWS 4
Veranstaltungsnummer 321110015 Max. Teilnehmer/-innen 12
Semester SoSe 2021 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links Projektbörse
http://www.experimentellesradio.de
Sprache deutsch
Belegungsfrist Fak. Kunst und Gestaltung    01.04.2021 - 06.04.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 13:30 bis 16:45 wöch. von 12.04.2021  Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601  

BBB/Moodle

 
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
keine öffentliche Person
Moormann, Frederike Leonie , M.A.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV29 - 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV19 - 6
Bachelor Mediengestaltung (B.F.A.), PV27 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.F.A.), PV29 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV13 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV19 - 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV16 - 6
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien Doppelfach Kunst, PV29 - 6
Diplom Freie Kunst (Dipl.), PV25 - 6
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien 1. Fach Kunsterziehung, PV29 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Experimentelles Radio
Medienkunst/Mediengestaltung
Inhalt
Beschreibung

Im Liveradio kann Unvorhergesehenes geschehen. Eine Eilmeldung. Eine ungewöhnliche Antwort. Eine plötzliche Assoziation. Gerade in Zeiten von On Demand und Videkonferenzen hat die lineare Liveness des Radios eine neue Relevanz.

Ein Kurs über die Kuration von Radiostücken, die Organisation eines eigenen Live-Senders und Live-Techniken: Von Interview-Führung und Moderation bis Redaktion. Zum Gespräch sind unterschiedliche Generationen von Gründer:innen und Betreiber:innen freier Radiosender eingeladen. Wie kann man seinen eigenen Sender organisieren? Wie kann man künstlerisch mit Live-Senden umgehen? Zusätzlich werden Gäste des Kultursymposiums unter dem Motto "Generationen" Weimar zum Interview eingeladen.

Ziel des Kurses ist einmal selbst "am Sender zu stehen". Ganz konkret heißt das: Wir wollen eigene Live-Sendungen zum Thema "Generationen" entwickeln, die Teil des Sendeprogramms von "generation.fm" werden. Dieses spezielle Sendeprogramm ist Teil des Kultursymposiums Weimar, das unter dem Motto "Generationen" stattfindet. Mehr Infos: www.goethe.de/prj/ksw/de/index.html

Anmeldung bis 6. April: Bitte ein Motivationsschreiben sowie vorbereitete Fragen/ ein Interview-Skript mit jemandem, den er/sie idealerweise zum Thema "Generationen" interviewen würde an frederike.moormann@uni-weimar.de 

Literatur

Kultursymposium: https://www.goethe.de/prj/ksw/de/index.html

Voraussetzungen

Anmeldung bitte bis 06. April: Motivationsschreiben mit Interviewfragen an ideale:n Interviewpartner:in zum Thema "Generationen" an frederike.moormann@uni-weimar.de

Leistungsnachweis

Teilnahme an den Plenen und Konsultationen, Realisierung eines eigenen Projektes, Teilnahme an der 48h-Sendung/ generation.fm

Zielgruppe

Studiengänge der Fakultät Kunst und Gestaltung, insb. der MKG


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:
Fachmodule  - - - 1
Fachmodule  - - - 2
Werk-/Fachmodule  - - - 3
Fachmodule  - - - 4

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz