Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2021/22

Bauphysikalische Gebäudeplanung II (Energie) - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Integrierte Vorlesung SWS 4
Veranstaltungsnummer 302011 Max. Teilnehmer/-innen 15
Semester SoSe 2021 Zugeordnetes Modul Architektur, M.Sc. PO 2020
Wahlpflichtmodul - Technik
Architektur, M.Sc. PO 18
Wahlpflichtmodul - Technik
Architektur, M.Sc. PO 14
Wahlpflichtmodul - Technik
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink https://moodle.uni-weimar.de/course/view.php?id=21533
Weitere Links weiterer Link
Sprache deutsch
Belegungsfristen
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 09:15 bis 12:30 wöch. 06.04.2021 bis 06.07.2021          15
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Völker, Conrad, Prof., Dr.-Ing. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Bauingenieurwesen [Konstruktion Umwelt Baustoffe] (B.Sc.), PV 14 - 6
Master Bauingenieurwesen (M.Sc.), PV 14 - 6
Master Architektur (M.Sc.), PV14 1 - 3 6
Bachelor Bauingenieurwesen [Konstruktion Umwelt Baustoffe] (B.Sc.), PV 16 - 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV17 - 6
Master Baustoffingenieurwissenschaft (M.Sc.), PV 17 - 6
Master Architektur (M.Sc.), PV18 1 - 3 6
Master Bauingenieurwesen – Konstruktiver Ingenieurbau (M.Sc.), PV 18 - 6
Master Management [BII] (M.Sc.), PV2020 - 6
Master Architektur (M.Sc.), PV2020 1 - 3 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Bauphysik FA
Bauphysik FB
Inhalt
Beschreibung

Im Rahmen der Veranstaltung werden die Grundlagen und die Anwendung verschiedener Verfahren zur bauphysikalischen Gebäudeplanung gelehrt. Während die im Wintersemester angebotene gleichnamige Veranstaltung die Akustik behandelt, liegt der Fokus dieser Veranstaltung auf der thermischen Bauphysik. Hierzu zählt die Simulation des Wärmetransports, zum Beispiel zur Berechnung von Wärmebrücken. Des Weiteren werden die Grundlagen der energetischen Gebäudesimulation vorgestellt, mit deren Hilfe der Energiebedarf von Gebäuden bestimmt und optimiert werden kann. Darauf aufbauend wird ein Ansatz zur energetischen Quartiersbetrachtung gelehrt. Neben diesen energetischen Gesichtspunkten wird auch auf das Raumklima und die thermische Behaglichkeit des Gebäudenutzers eingegangen.

 

 

Bemerkung

Für die Veranstaltung ist eine verbindliche Einschreibung erforderlich. Für die Einschreibung ist die Online-Anmeldefunktion des Bisonportals zu nutzen. Sollte dies nicht möglich sein, ist sich an das Sekretariat der  Professur Bauphysik in der Coudraystraße 11A zu wenden.

Voraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossene Veranstaltung
"Physik/Bauphysik"  (Fak. B)
"Bauphysik" (B.Sc. A)
"NGII - Bauphysik" (alte PO B.Sc. B sowie B.Sc. U)
"Bauklimatik" (alte PO B.Sc. MBB)

 

 

 

 

 

 

Leistungsnachweis

Klausur oder mündliche Prüfung


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz