Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2021

Über das Teilen in der Architektur_ Sharing Space (Ba) - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung SWS 2
Veranstaltungsnummer 120211602 Max. Teilnehmer/-innen 10
Semester WiSe 2020/21 Zugeordnetes Modul Architektur, B.Sc. PO 2020
Wahlpflichtmodul - Werkzeuge | Methoden
Architektur, B.Sc. PO 18
Wahlpflichtmodul - Werkzeuge | Methoden
Architektur, B.Sc. PO 14
Wahlpflichtmodul - Werkzeuge | Methoden
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Do.  bis  wöch. 12.11.2020 bis 04.02.2021         
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Büttner-Hyman, Heike, Prof., Dipl.-Ing.
Helmke, Clemens , Dipl.-Ing.
Guischard, Daniel Sebastian Johann-Hinrich , Dipl.-Ing.
Stroszeck, Laura Mirjam , Dipl.-Ing.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV2020 5 - 6 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV18 5 - 6 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV14 5 - 6 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Grundlagen des Entwerfens
Inhalt
Beschreibung

Architektur ist langlebig. Die Lebenszeit von Gebäuden überdauert meist mehrere Generationen. Architektur ist geduldig - sie läßt sich mehrfach und vielfältig jenseits ihrer ursprünglichen Zweckbestimmung nutzen; Umnutzung von Industriebrachen, Neunutzung und erweiterte Nutzung von Gebäuden. Gebäude sind grundsätzlich sharing-taugliche Räume. mixed-use-space-sharing-space Wir teilen inzwischen fast Alles: Kleider, Autos, Werkzeug, Spielzeug und auch den Wohnraum teilen wir oder mitbenutzen ihn zeitweise. Space- Sharing ist zunächst eine logistische Herausforderung, es ist aber vorrangig eine architektonische Aufgabe. In der sich schnell entwickelnden Share Economy geht es in der Architektur darum Möglichkeiten zur Sharing-Tüchtigkeit architektonischer Räume zu entwickeln und darüber hinaus die Sharing-Tauglichkeit bei neuen Entwicklungen von Objekten vorausschauend zu gewährleisten. Bei diesen Konzepten ist die Zeit (auch: in der wir leben) als wesentlicher Bestandteil viel stärker mit einzubeziehen. Architektur ist mehr als nur Bauen. Auch wenn die Architektur mit der Zeit geht, um sowohl in der Gestaltung als auch in der Funktionalität den veränderten Anforderungen zu entsprechen, so können wir uns doch immer auf historische und visionäre Konzepte in der Architektur & Literatur besinnen. Aus unserer Projektliste, siehe Moodle Raum & pdf Einführung, oder aus selbst gewählten Architekturen, lassen sich einige Erkenntnisse aktualisieren und weiterbearbeiten. Für die Bearbeitung des Workshop WiSe 2020/21 „Über das Teilen in der Architektur” wird es notwendig sein, neue Herangehensweisen und Darstellungstechniken zu entwickeln. Die Teilnahme am Workshop ist als selbständige Hausarbeit zu erarbeiten. Fragen können im ChatRoom oder vor Ort in Weimar erörtert werden. Siehe Zeitplan.

Theses:First, that we recognise space as the product of interrelations; as constituted through interactions, (…). Second, that we understand space as the sphere of the possibility of the existence of multiplicity in the sense of contemporaneous plurality. (…) Without space, no multiplicity; without multiplicity, no space. (…) Third, that we recognize space as always under construction. (…) it is always in the process of being made. It is never finished; never closed. Perhaps we could imagine space as a simultaneity of stories-so-far.” Dimension „(...) the ‚where’ of activities and values, on the qualities and meanings of places, on the space that connect one place to another and on the spatial dimensions of the way activities are organized.”(1)

 

1_ Doreen Massey_ For Space_ London/Thousand Oaks/New Delhi_ Sage Publications 2005

Leistungsnachweis

Leistungen digital pdf: Essay zum Thema Sharing Space_ über das Teilen in der Architektur 2 DIN A4 Textarbeit & 3-5 DIN A4 Skizze I Photo I Film


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz