Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2020/21

Safe Place oder Safe your Space! - Portaitfotografie (Fachmodul) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 4
Veranstaltungsnummer 320210000 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2020/21 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus einmalig
Hyperlink  
Weitere Links http://www.berndhartung.de
Sprache deutsch/englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
-. 10:00 bis 18:30 BlockWE 06.11.2020 bis 07.11.2020         
Einzeltermine anzeigen
-. 10:00 bis 18:30 BlockWE 27.11.2020 bis 28.11.2020         
Einzeltermine anzeigen
-. 10:00 bis 18:30 BlockWE 11.12.2020 bis 12.12.2020         
Einzeltermine anzeigen
-. 10:00 bis 18:30 BlockWE 29.01.2021 bis 30.01.2021         
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
N.N., 
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 2-Semester - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV29 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Kunst und Gestaltung
Medienkunst/Mediengestaltung
Medien-Ereignisse
Inhalt
Beschreibung

"Safe Place oder Safe your Space!" - Unter diesem Motto werden wir uns gegenseitig portraitieren. In unsicheren Zeiten der Pandemie, in denen wir uns auf unsere sicheren Orte zurückziehen und der öffentliche Raum immer mehr eingeschränkt wird, ist die Frage wo stehe ich im Raum, wo fühle ich mich sicher, wo breche ich aus, wohin und wie weit darf ich gehen? Eine Standortbestimmung in Portraits. Kern des Seminars sind mehrere Blöcke von zwei Tagen, in denen wir in kleinen Gruppen vorher erarbeitete Bildkonzepte fotografieren. Alle beschreiben ihren Raum und die eigene Stellung darin. Ob im eigenen Zimmer oder auf dem weiten Feld, wir setzen gegenseitig das Konzept des Anderen in ein Portrait um. Dabei lernen wir den Einsatz der Kamera, die Wirkung von vorhandenen und künstlichen Lichtquellen, die Umsetzung von Ideen und die Führung von Menschen vor der Kamera. Wegen der sich ständig änderten Coronaregeln, werden wir flexibel, aber sicher agieren. Alle bis auf die Portraitierten tragen Masken. Ist der Raum in dem wir fotografieren zu klein werden wir das Geschehen per Livestream übertragen. Auftaktveranstaltung wird eine Wanderung (06.11.) sein, wo wir über Portraits sprechen, uns kennenlernen und einfach den Raum erkunden. Bitte schreibt vorab und rechtzeitig vor Semesterbeginn eine E-mail an weimar@berndhartung.de, damit ich sehe, wo Ihr gerade steht und wie Eure Erwartungen sind. Ich freue mich auf Eure Bewerbungen, Bleibt gesund, bleibt in Kontakt, Bernd Hartung

Blocktermine: 6./7.Nov, 27./28.Nov, 11./12.Dez, 29./30.2021 Jan Abschluß

 

Bemerkung

Dozent: Bernd Hartung

Zielgruppe

Fak. K&G, MKG, VK; Fak. M, Medienkultur


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Fachmodule  - - - 1
Fachmodule  - - - 2

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz