Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2020/21

Störungen im System - Einführungsprojekt und Probelauf für Erstsemestler im Lehramt Kunsterziehung an Gymnasien - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Projektmodul SWS 12
Veranstaltungsnummer 320220032 Max. Teilnehmer/-innen 24
Semester WiSe 2020/21 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links Onlineprojektpräsentation
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 08:00 bis 10:00 Einzel am 23.11.2020 Marienstraße 13 C - Hörsaal B      
Di. 19:00 bis 20:30 Einzel am 03.11.2020 Marienstraße 13 C - Hörsaal B     03.11.2020: Findet an diesem Tag online statt.
Einzeltermine anzeigen
Di. 19:00 bis 20:30 Einzel am 10.11.2020 Marienstraße 13 C - Hörsaal B      
Einzeltermine anzeigen
Di. 10:00 bis 16:00 wöch. von 10.11.2020  Trierer Straße 12 - Projektraum 001      
Einzeltermine anzeigen
Di. 18:30 bis 21:30 Einzel am 24.11.2020 Geschwister-Scholl-Str.8A - Oberlichtsaal 213      
Einzeltermine anzeigen
Di. 18:30 bis 21:30 Einzel am 08.12.2020 Geschwister-Scholl-Str.8A - Oberlichtsaal 213      
Einzeltermine anzeigen
Di. 18:30 bis 21:30 Einzel am 05.01.2021 Geschwister-Scholl-Str.8A - Oberlichtsaal 213      
Einzeltermine anzeigen
Di. 19:00 bis 20:30 Einzel am 12.01.2021 Marienstraße 13 C - Hörsaal B      
Einzeltermine anzeigen
Di. 18:30 bis 21:30 Einzel am 26.01.2021 Geschwister-Scholl-Str.8A - Oberlichtsaal 213      
Einzeltermine anzeigen
Do. 17:00 bis 21:30 Einzel am 19.11.2020 Marienstraße 13 C - Hörsaal B      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 08:00 bis 15:00 wöch. 06.11.2020 bis 05.02.2021  Coudraystraße 13 A - Hörsaal 2     27.11.2020: Findet an diesem Tag online statt.
18.12.2020: Findet an diesem Tag online statt.
Einzeltermine anzeigen
Fr. 10:00 bis 16:00 wöch. von 06.11.2020  Trierer Straße 12 - Projektraum 002      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 08:00 bis 09:00 Einzel am 20.11.2020 Marienstraße 13 C - Hörsaal B      
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Zeischegg, Francis Sybille Alexa , Dipl.-Päd. Meisterschüler/in verantwortlich
keine öffentliche Person
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien Doppelfach Kunst, PV29 1 - 18
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien 1. Fach Kunsterziehung, PV29 1 - 18
Zuordnung zu Einrichtungen
Lehramt Kunst
Kunst und Ihre Didaktik
Fakultät Kunst und Gestaltung
Inhalt
Beschreibung

Im Zeitalter digitaler Vernetzung ist es scheinbar möglich, jeglicher Information in Sekundenschnelle habhaft zu werden. Alles sieht perfekt aus und scheint ohne Fehler und ohne Makel zu sein. Es ist üblich, Bilder und Texte mit Copy und Paste aus dem Internet herunterzuladen und in eigene Texte und Bilder zu überführen. Hingegen lässt sich das Vorhaben, eine Box aus Holz zu bauen oder einen Kopf mit Acryl oder Eitempera auf eine Leinwand zu malen, nicht mit Copy und Paste bewerkstelligen und birgt zudem so manche Überraschung. Fehler und Störungen begleiten den Prozess des Machens und führen so zu unvorhergesehenen Ergebnissen. Das „Machen” und das entsprechend „physische Erleben” wird in Zeiten der Corona-Pandemie nicht nur schwieriger. Das Verhältnis von Wahrnehmung über digitale Medien zu physisch-haptischem Erleben dreht sich quasi um. Der eben noch ungeübte Umgang mit den technischen Geräten und der virtuellen Kommunikation über Internet wird zum Normalfall , während die Praxis mit realen Handwerkszeugen und der entsprechend sinnlichen Wahrnehmung in der Lehre zum Ausnahmefall wird. - Die Pandemie fordert uns heraus, die technische Ungeübtheit zu überwinden und uns den Herausforderungen der digitalen Möglichkeiten zu stellen und über sie neues Erleben zu generieren. Das Beherrschen von Foto- und Videokameras wie auch der Schnitt- und Desktop-Publishing-Programme wird zunehmend Grundvoraussetzung für die Lehre via Conference-tools (BigBlueButton). Das Projekt „Störungen im System” bietet die Möglichkeit mit einfachen, visuellen Übungen online und in Präsenz, Grundlagen der Gestaltung und das experimentelle, künstlerische Arbeiten kennen zu lernen. Nicht nur einzeln sondern auch in kleinen Gruppen wird es möglich, auch online den experimentellen Umgang mit Farbe und plastischen Elementen im Raum künstlerisch zu erproben. In den Wochen bis zum Jahreswechsel werden anhand von praktischen Übungen grundlegende Fragen zu Ordnungssystemen, Anordnungsmodi, zu Material, zu Raum und Farbe erörtert. Performative Übungen in Präsenz dienen dem Training visueller Wahrnehmung, wodurch sich Wege zu individuellen, künstlerischen Arbeitsstrategien erschließen.

 

Das Probelaufprogramm (Freitags-Kurzprojekte) bietet reales Arbeiten in den Werkstätten (sofern dies zugelassen wird) und Kennenlernen diverser technischer Bereiche. Zum Abschluss des Wintersemesters werden die ersten Erfahrungen in einem freien künstlerischen Projekt verarbeitet und die entstandenen Ergebnisse im Rahmen der ‚Winterwerkschauʼ in den Räumen der Trierer Straße12 in einer Ausstellung, bzw einer Online-Präsentation vorgestellt.

Begleitend ist das Kennenlernen aktueller internationaler, künstlerischer Positionen verschiedener Genre über Kurzreferate geplant (Foto, Zeichnung, Plastik, Installation, Interventionen im öffentlichen Raum). Praktische und online gehaltene Lehrveranstaltungen beginnen jeweils mit einem Kurzreferat (verpflichtend).

Literatur

Z.B. „Wahrnehmen, Falschnehmen:….“ISBN 3-8738-354-2; Handbuch der Farbe:…ISBN: 3-7701-5354-5 u.a.

Bemerkung

Schätzung der Präsenzlehre: 40 %

Art der Onlineteilnahmen: BBB-Projektraum-conferene; Beginn: 03.11.2020 (14-tägig); Zeit: 10-14 Uhr, sowie in Präsenz am 03.11.2020, Hörsaal B, Marienstraße 13C, 19.00 - 20.30 Uhr

Art der Prüfungsleistung: Abschlusspräsentation

Voraussetzungen

Desktop-Publishing Programme (Indesign / Photoshop)oder ähnlic - Smartphone, PC - Internet-Kommunikation

Leistungsnachweis

Kurz-Referate, Anwesenheit, Erledigen der digitalen und praktischen Aufgaben - eigenständige künstlerische Arbeiten erstellen.

Abschlusspräsentation/Bericht


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Projektmodule  - - - 1

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz