Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2019/20

Stimmarbeit oder die Kunst des Sprechens - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 4
Veranstaltungsnummer 319210049 Max. Teilnehmer/-innen 10
Semester WiSe 2019/20 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links http://www.experimentellesradio.de
Sprache deutsch
Belegungsfrist Fak. Kunst und Gestaltung    01.10.2019 - 08.10.2019   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 18.10.2019 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 01.11.2019 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 15.11.2019 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 29.11.2019 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 13.12.2019 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 10.01.2020 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 13:30 bis 16:00 Einzel am 31.01.2020 Steubenstraße 8, Haus A - Projektraum 601      
Gruppe [unbenannt]:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV29 -
Zuordnung zu Einrichtungen
Medienkunst/Mediengestaltung
Inhalt
Beschreibung

Lehrende: Hemma Sophia Michel

 

Die Recherche ist abgeschlossen, der Text geschrieben, O-Töne, Klang und Musik ausgesucht, das Gesamtwerk konzipiert – aber

Wie sage ich, was ich zu sagen habe?

Die Stimme, die einen Text wiedergibt, ist das „Tüpfelchen auf dem i”, transportiert den gesprochenen Teil der Botschaft und stellt besonders im Radio eine wichtige, oft unterschätzte Verbindung zum Zuhörer her.
In diesem Seminar geht es darum, zu lernen, wie ein (eigener) Text präsent, frei, packend und echt gesprochen werden kann. Das beinhaltet Körper-, Stimm- und Atemarbeit, innere und äußere Haltung, Technik am Mikrophon, Präsenz und Imagination.

Das Seminar (max. 10 Teilnehmer) findet an folgenden Terminen statt:
18.10./ 1.11./ 15.11./ 29.11./ 13.12./ 10.1./ 31.1./ (ev. 7.2.)

Der Kurs wird von Hemma Sophia Michel gehalten. Sie ist freie künstlerische Sprecherin seit 2000, arbeitet u.a. beim Bayerischen Rundfunk im Bereich Feature, Hörspiel und Dokumentarfilm, liest Hörbücher, führt Regie, unterrichtet Stimmarbeit und befindet sich gerade in Ausbildung bei Patsy Rodenburg (RRT).

Voraussetzungen

Mitgebracht werden sollten bequeme Kleidung, in der man sich gut bewegen kann und genug zu trinken.

Leistungsnachweis

Teilnahme an den genannten Terminen. Abgabe einer künstlerischen Leistung mit Präsentation (auch im Rahmen der 48h-Sendung auf bauhaus.fm)

Zielgruppe

offen für alle, Bauhaus.Modul


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Experimentelles Radio  - - - 1
Fachmodule  - - - 2

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz