Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2019/20

Leben/ Dazwischen (Ba) - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Blockveranstaltung SWS 2
Veranstaltungsnummer 119211101 Max. Teilnehmer/-innen 8
Semester WiSe 2019/20 Zugeordnetes Modul Architektur, B.Sc. PO 18
Wahlpflichtmodul - Architektur | Planung
Architektur, B.Sc. PO 14
Wahlpflichtmodul - Architektur | Planung
Architektur, B.Sc. PO 11
Wahlpflichtmodul - Architektur | Planung

Urbanistik, B.Sc. PO 14
Wahlmodul
Urbanistik, B.Sc. PO 13
Wahlmodul
Erwartete Teilnehmer/-innen 8
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfristen Architektur/MediaArchitecture    21.10.2019 - 04.11.2019   
Urbanistik    14.10.2019 - 04.11.2019   
Fak. Bauingenieurwesen    14.10.2019 - 04.11.2019   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 10:00 bis 13:00 wöch. 21.10.2019 bis 27.01.2020  Belvederer Allee 5 - Seminarraum 008  

Termine bitte den Aushängen entnehmen.

 
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Garkisch, Andreas, Prof., Dipl.-Ing. verantwortlich
Kraus, Michael , Dipl.-Ing. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Urbanistik (B.Sc.), PV 14 5 - 8 3
Bachelor Urbanistik (B.Sc.), PV 13 5 - 8 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV18 5 - 6 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV14 5 - 6 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV11 5 - 6 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Entwerfen und StadtArchitektur
Inhalt
Beschreibung

Den Mittelstädten kommt große Bedeutung für die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands zu. Für die ostdeutschen Bundesländer lässt sich zudem eine große Entwicklungsperspektive beschreiben, deren Gestaltung neue Lesarten u.a. der Bedeutung des wichtigen kulturellen, baulichen Erbes dieser Städte voraussetzt. Das interdisziplinäre Lehrprojekt will hierzu Grundlagen schaffen und neue Diskurse begründen.

Nicht erst seit 1990 werden die Architektur und die städtebaulichen Strukturen der Nachkriegs- und Wiederaufbauzeit eher als Last denn als Bewahrens wertes Erbe wahrgenommen und müssen immer häufiger Neubauprojekten weichen. Wenn sie denn als erhaltenswert, qualitätvoll und "schön" anerkannt werden, dann meist nur partiell, so z.B. bestimmte historische Schichten, oft aus der frühen Aufbauphase, oder nur Einzel- und Sonderbauten.

Doch wie lässt sich eigentlich feststellen, wie diese gesamte, auf so vielfältige Weise geprägte Stadt heute funktioniert? Was sind ihre städtebaulichen Besonderheiten und Qualitäten? Und wie nähert man sich methodisch einer solch komplexen Frage an?

Mit der auf fünf Semester angelegten Seminarreihe wird anhand einer Reihe von Case Studies ein ganzheitlicher, weil multiperspektivischer Ansatz erprobt. Der Kurs steht Studierenden der Disziplinen Architektur/Urbanistik/Visuelle Kommunikation Schwerpunkt Fotografie offen. Methoden und Strategien aus den Fachdisziplinen Architektur/Städtebau, kritische Kulturerbeforschung/Denkmalpflege/Baugeschichte und Visuelle Kommunikation/Fotografie kommen zusammen. Die Studierenden erarbeiten auf dieser Basis gemeinsam eine vielschichtige Bestandsaufnahme und schaffen so die Grundlagen für ein vertieftes Verständnis dieses besonderen Siedlungstyps und für neue Perspektiven zukünftiger Entwicklungen. Eine vorläufige Liste zu untersuchender Orte umfasst die Städte Neubrandenburg, Merseburg, Bernau, Schwedt, Sondershausen.

Das Projekt ist als Blockseminar angelegt und ist verbunden mit zwei mehrtägigen Aufenthalten vor Ort.

Zielgruppe

Msc A/U

Bsc A/U

für Studiengänge der Fak. G und M


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Architektur | Planung  - - - 1
Architektur | Planung  - - - 2
Architektur | Planung  - - - 3
Bachelor  - - - 4

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz