Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2019/20

Grundlagen der Gebäudelehre - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 2
Veranstaltungsnummer 1212220 Max. Teilnehmer/-innen 40
Semester WiSe 2019/20 Zugeordnetes Modul Architektur, B.Sc. PO 18
Wahlpflichtmodul - Architektur | Planung
Architektur, B.Sc. PO 14
Wahlpflichtmodul - Architektur | Planung
Architektur, B.Sc. PO 11
Wahlpflichtmodul - Architektur | Planung

Urbanistik, B.Sc. PO 14
Pflichtmodul - Denkmalpflege und Architekturgeschichte/ -theorie/ Gebäudelehre - 212220
Urbanistik, B.Sc. PO 13
Pflichtmodul - Denkmalpflege und Architekturgeschichte/ -theorie/ Gebäudelehre - 212220
Erwartete Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus einmalig
Hyperlink https://www.uni-weimar.de/de/architektur-und-urbanistik/start/
Sprache deutsch/englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 17:00 bis 18:30 wöch. 05.11.2019 bis 17.12.2019  Marienstraße 13 C - Hörsaal C      
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
von Beckerath, Verena, Professorin, Dipl.-Ing. verantwortlich
Hoffmann, Till , Master of science begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV18 3 - 3 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV11 3 - 3 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV14 3 - 3 3
Bachelor Urbanistik (B.Sc.), PV 13 3 - 3 3
Bachelor Urbanistik (B.Sc.), PV 14 3 - 3 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Entwerfen und Wohnungsbau
Inhalt
Beschreibung

Das Seminar fragt nach disziplinären und interdisziplinären Perspektiven auf architektonische und stadträumliche Fragen des Wohnens und beinhaltet verschiedene Gastbeiträge einschließlich einer eintägigen Exkursion nach Berlin. Im Zentrum der Exkursion steht ein ganztägiger geführter Stadtspaziergang, der vor dem Hintergrund der Parallelität von Wohnen, Arbeiten und Repräsentieren unterschiedliche Formen des privaten und des öffentlichen Raums in der Stadt erkundet und dokumentiert. Die seminaristische Begleitung dient dem Verständnis, der Reflektion und Interpretation der Inhalte der Veranstaltung. Das Seminar richtet sich an Studierende im 3. Semester im B.Sc. Urbanistik, steht aber auch Studierenden anderer Fakultäten offen. Ziel ist es, die Teilnehmenden für architektonische Themen und Fragestellungen im Hinblick auf das städtebauliche Entwerfen zu sensibilisieren.

Bemerkung

Die Gastbeiträge im Rahmen dieser Veranstaltung stehen allen Interessierten offen. Darüber hinaus können bis zu 10 Studierende aus anderen Fakultäten diese Veranstaltung im Rahmen der Bauhaus.Module belegen. Die Eintragung und Anrechnung der Veranstaltung im Rahmen der Bauhaus.Module erfolgt nach vorheriger Rücksprache mit der Professur.

Leistungsnachweis

Note (B.Sc. Urbanistik) oder Testat (nur B.Sc. Architektur)


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden:
Architektur | Planung  - - - 1
Architektur | Planung  - - - 2
Architektur | Planung  - - - 3
Pflichtmodule  - - - 4
Pflichtmodule  - - - 5
Bachelor  - - - 6

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz