Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2019/20

Masterkolloquium: Produkt-Design - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Wissenschaftliches Modul SWS 1
Veranstaltungsnummer Max. Teilnehmer/-innen
Semester SoSe 2019 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus einmalig
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Do. 08:30 bis 10:00 unger. Wo von 11.04.2019  Geschwister-Scholl-Str. 7 - Atelier 116      
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Mühlenberend, Andreas, Prof., Dipl.-Designer verantwortlich
Willmann, Jan Sebastian, Jun.Prof., Dr.sc.techn. verantwortlich
Braun, Michael , M.A. begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Produkt-Design/Nachhaltige Produktkulturen (M.A.), PV13, 4-Semester 1 - 3 6
Master Produkt-Design/Nachhaltige Produktkulturen (M.A.), PV13, 2-Semester 1 - 6
Master Produkt-Design/Nachhaltige Produktkulturen (M.A.), PV16, 2-Semester 1 - 6
Master Produkt-Design/Nachhaltige Produktkulturen (M.A.), PV16, 4-Semester 1 - 3 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Kunst und Gestaltung
Produkt-Design
Wissenschaftliche Lehrgebiete
Inhalt
Beschreibung

Das Masterkolloquium bieten den Studierenden des Produktdesign die Möglichkeit, zentrale Fragestellungen und Ansätze ihrer (Master-)Arbeit vorzustellen und innerhalb eines offenen Austausches zu diskutieren. Dazu ist vorgesehen, dass die Studierenden ihren jeweiligen Arbeitsstand (u.a. Entwürfe, Experimente, Werkzeuge, Kontexte, Kooperationen etc.) unter Verwendung verschiedener analoger Ansätze und Techniken präsentieren. Hinzu kommt die Dokumentation in schriftlicher Form (3.000-5.000 Wörter) und die Erarbeitung eines Ausstellungsbeitraes an der Summaery. Die Veranstaltungen finden im zweiwöchentlichen Rhythmus statt.

Bemerkung

Zielgruppe sind alle Studierenden, die eine Master-Abschlussarbeit im Bereich des Produktdesign anstreben.

Leistungsnachweis

Der Erwerb eines Leistungsnachweises resultiert aus der Teilnahme am Kolloquium, der Präsentation sowie einer darauf aufbauenden Dokumentation in Form eines Thesenpapiers (3.000-5.000 Wörter).


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2019 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz