Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2022

Begleitseminar: Medien - Kommunikation - Gesellschaft - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 2
Veranstaltungsnummer 418240024 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2018/19 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links http://www.uni-weimar.de/medien/marketing
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Do. 13:30 bis 15:00 wöch. von 18.10.2018  Albrecht-Dürer-Straße 2 - Seminarraum 106      
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Rauch, Maria , Master of Science
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medienwissenschaft (B.A.), PV13 - 3
Bachelor Medienkultur (B.A.), PV15 - 3
Bachelor Medienkultur (B.A.), PV17 - 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Marketing und Medien
Fakultät Medien
Inhalt
Beschreibung

Kaum ein Bereich unserer Gesellschaft hat in den letzten Jahren einen solchen Wandel durchlaufen wie der Bereich der Medien und der Kommunikation. Im Rahmen des Begleitseminars zur Ringvorlesung werden die Studierenden aktuelle Fragestellungen aus Medien-, Marketing- und Kommunikationspraxis aus Sicht der Marketing- und Medienforschung vorbereiten, begleiten und auswerten.
Durch die Aufarbeitung und Präsentation von Themenschwerpunkten der Ringvorlesung, werden Studierende der unterschiedlichen Fakultäten und Studiengänge, unabhängig von ihren Vorkenntnissen in die Lage versetzt, sich aktiv in die Diskussionen der Gastvorträge einzubringen und ihre eigene Perspektive zu reflektieren.

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Seminar: Media - Communication - Society

In recent years, hardly any area of our society experienced such a transformation as the field of media and communication. In the course of the seminar the participants will prepare and analyze current issues in media, marketing and communication using marketing and media research methods.
By preparing and presenting parts of the topics of the related lecture series, students of different faculties and study programs, regardless of their previous knowledge, will be enabled to actively participate in the discussions of the guest lectures and to reflect on their own perspectives.

Literatur

folgen in der ersten Veranstaltung

Bemerkung

Do., 18.10.18, 11:00 Uhr: Auftaktveranstaltung ("Marketing im digitalen Zeitalter")
Do., 25.10.18, 11:00 Uhr: Vorlesung ("Medien im Wandel" und "Technologien und Innovationsmarketing")
Do., 01.11.18, 11:00 Uhr: „Marken-Menschen-Märkte”: Präsentation der Mitteldeutschen Markenstudie 2018
Mi., 07.11.18, 19:00 Uhr!: Minister Tiefensee, Prof. Dr. Schmidgen, Prof. Dr. Stein, Moderation Prof. Dr. Emes: Podiumsdiskussion "Digitalisierung und gesellschaftliche Verantwortung"
Mi., 14.11.18, 18:00 Uhr: Colin Lovrinovic, Gould Finch GmbH, Managing Director, "Digitale Transformation der Musikwirtschaft"
Mi., 21.11.18, 18:00 Uhr: Boris Lochthofen, MDR, Leiter Landesfunkhaus Thüringen, "Journalismus in der digitalen Welt"
Mi., 28.11.18, 18:00 Uhr: Chris Müller, Turtle Entertainment TV GmbH, VP Editorial & Content, "E-sports"
Mi., 05.12.18, 18:00 Uhr: Klaus Eck, Geschäftsführer und Gründer von d.Tales, "Corporate Influencer/ Markenbotschafter"
Mi., 12.12.18, 18:00 Uhr: Wiederaufstellung der "Eva" von Rodin im Hauptgebäude
Mi., 19.11.18, 18:00 Uhr: Dr. Peter Frey, ZDF, Chefredakteur und Prof. Dr. Volkhard Knigge, Leiter der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora: Podiumsdiskussion "Medien, Demokratie, Verantwortung"
Mi., 09.01.19, 18:00 Uhr: Patricia Espinosa Cantellano, Generalsekretärin des Sekretariats für die Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen: Auftakt der Bauhaus-Gastprofessur
Mi., 16.01.19, 18:00 Uhr: Stefan Kornelius, Ressortleiter Außenpolitik, Süddeutsche Zeitung, "Medien und (Außen-) Politik im digitalen Zeitalter"
Mi., 23.01.19, 18:00 Uhr: Prof. Dr. Peter-André Alt, Präsident HRK, Dr. Rainer Ambrosy, Kanzler der Universität Duisburg-Essen und Mitglied des Universitätsrates: Podiumsdiskussion "Wissenschaftsfreiheit"
Mi., 30.01.19, 18:00 Uhr: Nathalie Wappler Hagen, MDR, Programmdirektorin, Mitglied des Universitätsrates: Podiumsdiskussion "Wie politisch war/ist das Bauhaus?"


Die Reihe soll im Sommersemester 2019 weitergeführt werden. Vortragen wird u.a. Frau Prof. Dr. Karola Wille, MDR Intendantin, am 24.04.2019 (18h).
Alle Mittwochsveranstaltungen finden im Oberlichtsaal des Hauptgebäudes der Bauhaus-Universität Weimar statt. Adresse: Geschwister-Scholl-Straße 8a, 99423 Weimar.
Die Donnerstagstermine finden im Gelben Hörsaal, Albrecht-Dürer-Str. 2 statt.

 

Gäste sind zu den Vorträgen herzlich willkommen.

Leistungsnachweis

Präsentation und Verschriftlichung

Zielgruppe

BA Medienkultur (Fachstudium) sowie Teilnehmer des Bauhaus-Semesters


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2022

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz