Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2019/20

Computergrafik - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3
Veranstaltungsnummer 4555261 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2018/19 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink  
Weitere Links http://www.uni-weimar.de/de/medien/professuren/grafische-datenverarbeitung/
Sprache deutsch/englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 11:00 bis 13:00 Einzel am 04.02.2019 Marienstraße 13 C - Hörsaal B  

Klausur

 
Einzeltermine anzeigen
Di. 13:30 bis 15:00 wöch. von 09.10.2018  Bauhausstraße 11 - Seminarraum 015  

Vorlesung

 
Einzeltermine anzeigen
Do. 11:00 bis 12:30 wöch. von 18.10.2018  Bauhausstraße 11 - Pool-Raum 128  

Übung

 
Einzeltermine anzeigen
Do. 13:30 bis 15:00 wöch. von 18.10.2018         
Einzeltermine anzeigen
Do. 11:00 bis 13:00 Einzel am 07.02.2019 Marienstraße 13 C - Hörsaal B  

Klausur

 
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Wüthrich, Charles, Prof., Dr.phil.
Pandolfo, Gianluca , M.F.A.
Andreussi, Francesco , Bachelor
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 11 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 29 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 16 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 17 - 4,5
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Medien
Graphische Datenverarbeitung
Inhalt
Beschreibung

Das Ziel der Computergrafik besteht darin, mit Hilfe von Computern visuelle Darstellungen zu erzeugen. Die Vorlesung behandelt die grundlegenden Probleme, die auf dem Weg zu diesem Ziel zu lösen sind. Angefangen bei Hardwarekomponenten spannt die Vorlesung den Bogen über Farbräume sowie grundlegende Rasterungsverfahren bis hin zu Verfahren zur Elimination verdeckter Flächen. Modellierungsverfahren und Ansichtstransformationen werden dem Hörer ebenso vorgestellt wie lokale und globale Beleuchtungsverfahren sowie grundlegende Betrachtungen zur computergestützten Animation.

Praktische Anwendung findet der Stoff der Vorlesung bei der Durchführung eines studienbegleitenden Belegs.

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Computer Graphics

The course teaches basic problems of computer graphics and their solutions. This includes Hardware issues, color spaces, rasterizing, culling, clipping, modeling, transformations local and global illumination as well as some basics regarding animation. Those topics are to be reflected practically during the exercitations.

 

Literatur

-  A. Watt: 3D Computer Graphics, Addison-Wesley, 1999

-  Akenine-Möller, Haines, Hoffman: Real-Time Rendering, A K Peters, 2008

-  Shirley, Marschner: Fundamentals of Computer Graphics,  A K Peters, 2009

Leistungsnachweis

Beleg, Klausur

Zielgruppe

B.Sc. Medieninformatik


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz