Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language

Liebe Studierende,
um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und uns alle zu schützen, ist der Beginn der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 verschoben. Der Lehrbetrieb in Präsenzform wird mit sofortiger Wirkung ohne Ausnahme eingestellt. Die Lehr- und Arbeitsräume für Studierende sind geschlossen. Detaillierte Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Corona-Website: www.uni-weimar.de/coronavirus
Wir freuen uns, Ihnen natürlich weiterhin die Online-Serviceangebote des bison-Portals zur Verfügung stellen zu können. Auch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass enorme Anstrengungen unternommen werden, um die Lernplattform moodle für online-Angebote auszubauen.
Bitte folgen Sie in Ihrem eigenen Interesse und dem anderer Menschen den Anweisungen und Hinweisen von Land, Stadt und Universität. Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf Sie, sobald der Semesterbetrieb wieder aufgenommen werden kann.
Ihre Nachfragen erreichen uns gern über studium@uni-weimar.de
Ihr Dezernat Studium und Lehre

Ab sofort (27. April 2020) können Sie auf das aktualisierte Veranstaltungsverzeichnis des Sommersemesters 2020 zugreifen.

Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2020

Lineare Algebra - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 4
Veranstaltungsnummer 4555112 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2018/19 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 07:30 bis 09:00 wöch. 09.10.2018 bis 20.11.2018  Coudraystraße 13 A - Hörsaal 2  

Übung

 
Einzeltermine anzeigen
Di. 09:15 bis 10:45 wöch. von 09.10.2018  Coudraystraße 13 A - Hörsaal 2  

Vorlesung / Übung

 
Einzeltermine anzeigen
Mi. 17:00 bis 18:30 wöch. von 07.11.2018  Karl-Haußknecht-Straße 7 - Hörsaal (IT-AP)  

Tutorium

 
Einzeltermine anzeigen
Do. 11:00 bis 12:30 wöch. 11.10.2018 bis 22.11.2018  Coudraystraße 13 A - Hörsaal 2  

Übung

 
Einzeltermine anzeigen
Do. 09:15 bis 10:45 wöch. von 11.10.2018  Coudraystraße 13 A - Hörsaal 2  

Vorlesung

 
Einzeltermine anzeigen
Do. 15:00 bis 18:00 Einzel am 14.02.2019 Karl-Haußknecht-Straße 7 - Hörsaal (IT-AP)  

zusätzliches Tutorium

 
Einzeltermine anzeigen
Fr. 15:15 bis 16:45 Einzel am 02.11.2018 Karl-Haußknecht-Straße 7 - Hörsaal (IT-AP)  

Tutorium

 
Einzeltermine anzeigen
Fr. 15:15 bis 18:15 Einzel am 18.01.2019 Karl-Haußknecht-Straße 7 - Hörsaal (IT-AP)  

Probeklausur

 
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:00 bis 12:00 Einzel am 15.02.2019 Coudraystraße 13 A - Hörsaal 2  

Klausur

 
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:00 bis 12:00 Einzel am 15.02.2019 Coudraystraße 13 A - Seminarraum 115  

Klausur

 
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Gürlebeck, Klaus, Prof., Dr.rer.nat.habil.
Legatiuk, Dmitrii , Dr.rer.nat. Magister Scientiarum
Schmidt, Gudrun , Dipl.-Math.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 29 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 11 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 17 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 16 - 4,5
Zuordnung zu Einrichtungen
Angewandte Mathematik
Medieninformatik allgemein
Fakultät Medien
Inhalt
Beschreibung

Elementarmathematik: Mengen, Logik, Zahlenbereiche, Rechnen mit Gleichungen und Ungleichungen, Betrag, elementare Funktionen und ihre Umkehrfunktionen, Folgen, Reihen, Grenzwertbegriff, Konvergenz, Differenzierbarkeit; Vektorrechnung und analytische Geometrie in der Ebene und im dreidimensionalen Raum. Die Elementarmathematik wird mit einer Zwischenklausur abgeschlossen

Lineare Vektorräume; normierte Räume; Abbildungen; lineare Operatoren; Elemente der analytischen Geometrie; Matrizenrechnung;
lineare Gleichungssysteme; Koordinatentransformationen; Invarianten geometrischer Abbildungen; Eigenwertprobleme; Kurven und Flächen zweiter Ordnung

Verständnis der Geometrie des n-dimensionalen Raumes, geometrische Interpretation der Matrizenrechnung, Anwendung auf Lösung von Gleichungssystemen, Erkennen von Invarianten, Führen von einfachen Beweisen

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Linear Algebra

Sets, logic, numbers, calculations with equations and inequalities, modulus, elementary functions and their inverse functions, number sequences, number series, limit, convergence, differentiability; vector calculus and analytic geometry in the plane and in the three-dimensional space.


Linear vector spaces, normed spaces, mappings, linear operators, geometry in R^n, matrix calculus, coordinate transforms,
invariant mappings, eigenvalue problems, linear algebraic systems

Literatur

Burg, Haf, Wille, Höhere Math. für Ingenieure, Bd 2, Vieweg+Teubner Verlag

Leistungsnachweis

korrigierte Hausaufgaben, Belege und begleitende Tests 25%
Abschlussklausur 75%

Zielgruppe

Medieninformatik Bachelor, 1. Fachsemester


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz