Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2023/24

Playing Games With my Art - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 2
Veranstaltungsnummer 318110030 Max. Teilnehmer/-innen 8
Semester SoSe 2018 $lang.zugeordnetesmodul
Erwartete Teilnehmer/-innen 8
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch/englisch


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Pandolfo, Gianluca , M.F.A.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester ECTS-Punkte
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV29 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Mediengestaltung/Medienkunst
Inhalt
Kommentar

In diesem Fachmodul geht es um die Verbindung von ungewöhnlichen Konzepten und Geschichten für Videospiele jenseits des mainstream.

Milan Pingel, M.A. Absolvent des Cologne Game Labs und Gründer des Indiegames Studio Massive Miniteam, vermittelt in diesem Fachmodul Grundlagen des Storytelling für Gamedesign.
In einem mehrtätigen Workshop erhalten die Studierenden die Möglichkeit, ein Spielekonzept zu erarbeiten.

Es wird empfohlen, dieses Fachmodul in Kombination mit dem Projektmodul "Loading Screens" (Spieleentwicklung, Fakultät Medien) und dem wissenschaftl. Modul "Graphics & Animation" (3D-Modelling, Fakultät Medien) zu belegen.

Ort und Zeit werden per Email bekannt gegeben.

Dieses Modul ist nicht über die Projektbörse belegbar.
Anmeldung per Email an: gianluca.pandolfo@uni-weimar.de

Kurzkommentar

Playing Games With my Art

An introduction to concept development and storytelling for videogames.

Milan Pingel, M.A. graduate of the Cologne Game Labs and founder of indiegames studio Massive Miniteam, conveys the fundamentals of gamedesign and storytelling in this course module. In several consecutive days students are given the possibilty to develop a game concept.

It is recommended to combine this module with the project module "Loading Screens" (Gamedevelopment) and the scientific module "Graphics & Animation" (3D-modelling), Faculty of Media.

Time and place will announced via email.

Bemerkung

Dozent: Milan Pingel

Termin: 20.-21.4.2018, 10.00-18.00 Uhr und 23.4.-24.4.2018, 10.00-18.00 Uhr

Raum: B11, GFX-Labor

Voraussetzungen

Bewerbung an gianluca.pandolfo@uni-weimar.de

Leistungsnachweis

Teilnahme an der gesamten Blockveranstaltung, Abschlusspräsentation

Zielgruppe

 Master Studierende der Fakultät K&G


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2018 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24

BISON-Portal Startseite   Zurück Impressum und Datenschutz ${lang.datenschutz}