Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language

Liebe Studierende,
um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und uns alle zu schützen, ist der Beginn der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 verschoben. Der Lehrbetrieb in Präsenzform wird mit sofortiger Wirkung ohne Ausnahme eingestellt. Die Lehr- und Arbeitsräume für Studierende sind geschlossen. Detaillierte Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Corona-Website: www.uni-weimar.de/coronavirus
Wir freuen uns, Ihnen natürlich weiterhin die Online-Serviceangebote des bison-Portals zur Verfügung stellen zu können. Auch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass enorme Anstrengungen unternommen werden, um die Lernplattform moodle für online-Angebote auszubauen.
Bitte folgen Sie in Ihrem eigenen Interesse und dem anderer Menschen den Anweisungen und Hinweisen von Land, Stadt und Universität. Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf Sie, sobald der Semesterbetrieb wieder aufgenommen werden kann.
Ihre Nachfragen erreichen uns gern über studium@uni-weimar.de
Ihr Dezernat Studium und Lehre

Ab sofort (27. April 2020) können Sie auf das aktualisierte Veranstaltungsverzeichnis des Sommersemesters 2020 zugreifen.

Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2020

Literarische Bürokratien - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 2
Veranstaltungsnummer 418150028 Max. Teilnehmer/-innen 25
Semester SoSe 2018 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links https://www.uni-weimar.de/de/medien/professuren/archiv-und-literaturforschung/willkommen/
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Do. 11:00 bis 12:30 wöch. von 12.04.2018  Cranachstraße 47 - Seminarraum 001      
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Paulus, Jörg Arnold, Prof., Dr.phil.habil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Medienwissenschaft (M.A.), PV13 - 6
Master Medienwissenschaft (M.A.), PV15 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Medienkultur
Archiv- und Literaturforschung
Fakultät Medien
Inhalt
Beschreibung

„Literarische Bürokratien“ kann zweierlei bedeuten: Bürokratien der Literatur und Bürokratien in der Literatur. Das Seminar berücksichtigt beide Lesarten, konzentriert sich jedoch vor allem auf die zweite, während die erste vor allem im Plenum verhandelt werden soll. Die gemeinsame Lektüre wird Werke der Weltliteratur ebenso wie unbekannte Schriften umfassen und soll das Spektrum möglicher Existenzweisen von Bürokratie in Literatur und umgekehrt in unterschiedlichen Sprachen und Kulturen von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart untersuchen.

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Literary bureaucracy

Literature deals with bureaucracy in a double sense: the production, distribution and reception of literature is based on bureaucratic operations, and literature often broaches the subject of bureaucracy. This seminar accounts for both notions of the literary-bureaucratic framework, based on the reading of works of world literature as well as works of an ‘inferior’ or 'minor' literature (in the sense of Gilles Deleuze). It aims at the exploration of modes of existence of bureaucracy in literature and vice versa.

Literatur

Markus Krajewski: ZettelWirtschaft. Die Geburt der Kartei aus dem Geist der Bibliothek. Berlin 2002. Kerstin Stüssel: In Vertretung. Literarische Mitschriften von Bürokratie zwischen früher Neuzeit und Gegenwart. Tübingen 2004.

Leistungsnachweis

Regelmäßige Teilnahme, Bereitschaft zur Einarbeitung in das Thema, Übernahme eines Themas zur Präsentation

Zielgruppe

M.A. Medienwissenschaft


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2018 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz