Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2020/21

Strategien und Geschäftsmodelle - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2
Veranstaltungsnummer 417240049 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2017/18 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links https://www.uni-weimar.de/de/medien/professuren/medienmanagement/
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mi. 09:15 bis 10:45 wöch. von 18.10.2017  Helmholtzstraße 15 - Projektraum 003      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Maier, Matthias, Prof., Dr.rer.pol.habil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Medienmanagement (M.A.), PV 11 - 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Medienmanagement
Medienmanagement allgemein
Medienmanagement
Inhalt
Beschreibung

In der Vorlesung erfolgt eine Auseinandersetzung mit verschiedenen Ansätzen der Strategieforschung. Besondere Aufmerksamkeit erfährt dabei eine neue Perspektive, die unter der Bezeichnung Strategy-as-Practice (SAP) zur Diskussion steht. Diese Sichtweise bezieht sich auf den „Practice Turn“ in den Sozialwissenschaften und versucht strategische Interventionen und Handlungen in Organisationen neu zu begreifen. Strategieentwicklung wird dabei in einem Geflecht von Diskursen, Methoden, Techniken und Praktiken gesehen. Ausgehend von dieser Sichtweise auf Strategien geht es im zweiten Teil der Veranstaltung um die Auseinandersetzung mit dem Entwurf von Geschäftsmodellen.

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

strategies and business models

The course will provide insight into different approaches of strategy research, especially on the recently arising Strategy-as-practice (SAP) approach. Originated from the so-called “practical turn“ in social sciences, it aims to achieve a new perception of strategic interventions and organizational actions. Strategy formation thereby is embedded into a network out of specific methods, techniques and practices. Based on this point of view, the second part of the course is going to deal with the design of business models.

Literatur

Jarzabkowski (2005), Whittington, R. (1996) : Strategy as practice

Leistungsnachweis

Klausur

Zielgruppe

Studierende des Masterstudiengangs Medienmanagement, 3. Fachsemester


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2017/18 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz