Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language

Liebe Studierende,
wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam in das Wintersemester 2020/21 zu starten.
Die Bauhaus-Universität Weimar wird alles dafür tun, um Ihnen ein erfolgreiches Wintersemester zu ermöglichen und Lehre in hoher Qualität anzubieten. Wir möchten dabei so viele Veranstaltungen in Präsenz durchführen, wie dies unter geschützten Bedingungen möglich ist. Darüber hinaus werden Konzepte für digitale Lehrveranstaltungen erarbeitet.
Die Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21 beginnen am Montag, 2. November 2020. Unser Veranstaltungsverzeichnis ist ab 1. Oktober 2020 für Sie freigeschaltet.
Ihre Nachfragen erreichen uns gern über studium@uni-weimar.de
Ihr Dezernat Studium und Lehre

Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2020

Computational Urban Design - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 4
Veranstaltungsnummer 1754217 Max. Teilnehmer/-innen
Semester SoSe 2016 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 09:15 bis 12:30 wöch. 12.04.2016 bis 08.07.2016  Belvederer Allee 1a - Allg. Medienpool 003      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
König, Reinhard, Jun.Prof., Dr.-Ing. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master MediaArchitecture (M.Sc.), PV14 1 - 3 6
Master MediaArchitecture (M.Sc.), PV11 1 - 3 6
Master Architektur (M.Sc.), PV14 1 - 3 6
Master Architektur (M.Sc.), PV11 1 - 3 6
Master Architektur (M.Sc.), PV13 1 - 3 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Computational Architecture
Inhalt
Beschreibung

Im Rahmen des Seminars werden Methoden des „Computational Urban Design“ behandelt. Wir werden uns mit der Implementierung von Verfahren zur Synthese und Analyse verschiedener urbaner Konfigurationen befassen. Ferner befassen wir uns mit evolutionären Algorithmen zur Optimierung bestimmter Aspekte städtebaulicher Entwürfe. Die erlernten Fähigkeiten werden zur computerbasierten Synthesis urbane Strukturen für Kleinstädte in Äthiopien angewandt.

Bemerkung

Das Seminar findet begleitend zum Entwurfsprojekt Entwurfsprojekt “Syn City – Parametric Masterplanning for Emerging Cities“ der Professur InfAR statt. Es werden grundlegende Kenntnisse mit Grasshopper für Rhino3D (die im gleichen Semester im Seminar “Algorithmic Architecture” erworben werden können) oder Programmierkenntnise erwartet.

Leistungsnachweis

Modultitel

Architektur, M.Sc. PV 28 - Digitale Planung

Architektur, M.Sc. PV 11 - Architektur oder Projektmodul (entwurfsbegleitendes Seminar)

Architektur, M.Sc. PV 13 - Architektur oder Projektmodul (entwurfsbegleitendes Seminar)

Architektur, M.Sc. PV 14 - Architektur oder Projektmodul (entwurfsbegleitendes Seminar)

MediaArchitecture, M.Sc. PV 28 - Digitale Planung

MediaArchitecture, M.Sc. PV 11 - Digitale Planung

MediaArchitecture, M.Sc. PV 14 - Digitale Planung


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2016 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz