Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language

Liebe Studierende,
um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und uns alle zu schützen, ist der Beginn der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 verschoben. Der Lehrbetrieb in Präsenzform wird mit sofortiger Wirkung ohne Ausnahme eingestellt. Die Lehr- und Arbeitsräume für Studierende sind geschlossen. Detaillierte Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Corona-Website: www.uni-weimar.de/coronavirus
Wir freuen uns, Ihnen natürlich weiterhin die Online-Serviceangebote des bison-Portals zur Verfügung stellen zu können. Auch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass enorme Anstrengungen unternommen werden, um die Lernplattform moodle für online-Angebote auszubauen.
Bitte folgen Sie in Ihrem eigenen Interesse und dem anderer Menschen den Anweisungen und Hinweisen von Land, Stadt und Universität. Schützen Sie sich und andere und bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf Sie, sobald der Semesterbetrieb wieder aufgenommen werden kann.
Ihre Nachfragen erreichen uns gern über studium@uni-weimar.de
Ihr Dezernat Studium und Lehre

Die Lehrveranstaltungen im Veranstaltungsverzeichnis des Sommersemesters 2020 werden aufgrund der Verschiebung des Semesterstarts bis zum 26.04.2020 stetig aktualisiert. Die offizielle Wieder-Freigabe des aktualisierten Veranstaltungsverzeichnisses zum Sommersemester 2020 erfolgt am Montag, den 27.04.2020.

Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2020

Qualitative Marktforschung und kundenorientierte Produktentwicklung - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2
Veranstaltungsnummer 4447540 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2015/16 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 11:00 bis 12:30 wöch. von 19.10.2015  Albrecht-Dürer-Straße 2 - Gelber Saal      
Gruppe [unbenannt]:
 
 
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Medienmanagement (M.A.), PV 11 - 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Medienmanagement
Medienmanagement
Inhalt
Beschreibung

In der Veranstaltung werden aktuelle innovative Methoden der qualitativen Markt- und Marketingforschung diskutiert und anhand von praktischen Beispielen angewandt. Die betrachteten Ansätze und Instrumente reichen von Fokusgruppen über Design Thinking, Co-Creation und User Centered Innovation bis hinzu Serious Play. Mit Hilfe derartiger Workshop-Konzepte können neue Geschäftsstrategien entwickelt, Krisensituationen analysiert oder anderweitige Lösungskonzepte erarbeitet werden. Derartige qualitative Ansätze eignen sich auch wenn es darum geht, komplexe Motive, Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Kaufentscheidungen zu verstehen.

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Qualitative Market Research and User Centered Innovation

The course provides students with practical and theoretical knowledge about innovative market research strategies. The focus is on the practical application of selected recent concepts such as design thinking, user centerd innovation, co-creation, and serious play.

Literatur

Design Thinking, User Centered Innovation, Serious Play

Leistungsnachweis

Klausur (70%) und Mitarbeit (30%)
Die Veranstaltungen "Empirische Marktforschung" und "Qualitative Marktforschung und kundenorientierte Produktentwicklung" werden in einer gemeinsamen Klausur geprüft.

Zielgruppe

Studierende des Masterstudiengangs Medienmanagement, 1. Semester


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2015/16 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz