Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2023/24

Macht und Normen - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Plenum SWS 4
Veranstaltungsnummer 423210002 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2023/24 Zugeordnetes Modul PM "Kultursoziologie 2"
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Di. 13:30 bis 16:45 wöch. von 17.10.2023  Schwanseestraße 143 - Seminarraum 3.09      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Ziemann, Andreas, Prof., Dr.phil.habil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medienkultur (B.A.), PV2022 - 12
Zuordnung zu Einrichtungen
Kultur- und Mediensoziologie
Fakultät Medien
Inhalt
Beschreibung

Eine grundlegende Frage soziologischer Theorie besteht darin, wie und woran wir uns gemeinsam (wechselseitig erwartbar) orientieren und wie wir in Interaktionen, Situationen, Gruppen und Vergesellschaftung soziale Ordnung herstellen und stabilisieren, aber oft genug auch davon abweichen. Werte, Normen und Sanktionen scheinen dabei einen unerlässlichen bzw. verlässlichen Rahmen zu liefern. Bisweilen drückt sich dies auch in Machtverhältnissen aus. Macht wäre deshalb ein alternativer Mechanismus, der einen strukturierenden Modus für Handlungserwartungen und für die Durchsetzung von Eigenwillen oder sozialen Absichten liefert. Behandelt und intensiv diskutiert werden im Plenum prominente soziologische Texte zu diesen Überlegungen bezüglich Macht, Normen und Sanktionen.

Literatur

Diekmann, Andreas (2020): Entstehung und Befolgung neuer sozialer Normen. Das Beispiel der Corona-Krise. Luhmann, Niklas (1969): Normen in soziologischer Perspektive. Popitz, Heinrich (1992): Phänomene der Macht. 2., stark erweiterte Auflage.

Voraussetzungen

abgeschlossenes Grundstudium

Leistungsnachweis

Aktive Teilnahme, hohes Lektürepensum, Referat, (historisch oder theoretisch ausgerichtete) Projektarbeit

Zielgruppe

BA Medienkultur: 3. Fachsemester und höher


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2023/24 gefunden:
Kultursoziologie 2  - - - 1
Kultursoziologie 2  - - - 2

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz