Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2024

Bauhaus-Modul: After the Co(al)lapse: Envision the future! - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Projekt SWS
Veranstaltungsnummer 903032 Max. Teilnehmer/-innen
Semester SoSe 2023 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus einmalig
Hyperlink https://moodle.uni-weimar.de/course/view.php?id=43850
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mi. 15:15 bis 16:45 Einzel am 05.04.2023 Marienstraße 7 B - Seminarraum 206  

Auftaktreffen

 
Einzeltermine anzeigen
Mi. 13:30 bis 16:45 Einzel am 12.04.2023 Marienstraße 7 B - Seminarraum 206      
Einzeltermine ausblenden
Mi. 14:00 bis 16:45 wöch. 19.04.2023 bis 12.07.2023  Coudraystraße 11 A - Seminarraum 214      
Einzeltermine:
  • 19.04.2023
  • 26.04.2023
  • 03.05.2023
  • 10.05.2023
  • 17.05.2023
  • 24.05.2023
  • 31.05.2023
  • 07.06.2023
  • 14.06.2023
  • 21.06.2023
  • 28.06.2023
  • 05.07.2023
  • 12.07.2023
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kraft, Eckhard, Prof., Dr.-Ing. verantwortlich
Berner, Senta Rosemarie , Dipl.-Ing. begleitend
Gaeckle, David , Master of Science begleitend
Wehking, Florian , Dipl.-Designer begleitend
Müller, Pia , M.Eng. begleitend
Mehlhorn, Steven , M.F.A. begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
M. Sc. Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV19 - 12
M. Sc. Management [BII] (M.Sc.), PV2020 -
M. Sc. Architektur (M.Sc.), PV2020 - 6
B. Sc. Architektur (B.Sc.), PV2020 - 6
M. Sc. Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV2020 - 12
M. Sc. Baustoffingenieurwissenschaft (M.Sc.), PV 2020 - 12
B. Sc. Urbanistik (B.Sc.), PV 2021 - 6
Master Bauingenieurwesen - Konstruktiver Ingenieurbau (M.Sc.), PV 2020 - 12
M. Sc. Urbanistik (M.Sc.), PV 2022, 4-Semester - 6
M. Sc. Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV2022 - 12
Leer Alle Studiengänge - 6
M. Sc. Urbanistik (M.Sc.), PV 2021, 4-Semester - 6
B. Sc. Urbanistik (B.Sc.), PV 2022 - 6
B. Sc. Urbanistik (B.Sc.), PV 2020 - 6
M. Sc. Urbanistik (M.Sc.), PV 2020, 4-Semester - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für zukunftsweisende Infrastruktursysteme (b.is)
Ressourcenwirtschaft
Fakultät Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
Universitätsentwicklung
Inhalt
Beschreibung

Die Anpassung urbaner Siedlungsstrukturen an die Herausforderungen des Klimawandels erfordert weitreichende Veränderungen bei Konzeption und Aufbau künftiger Stadtquartiere sowie der Gestaltung moderner Gebäudearchitektur. Dabei verlangt eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung interdisziplinäre Verschneidungen aus allen Fachrichtungen der Stadtplanung und des Infrastrukturmanagements. Vor besonderen Herausforderungen stehen derartige Konzepte bei der Umsetzung von Maßnahmen im Bestand. Am konkreten Beispiel einer Industriebrache der ehemaligen Rheinbraun Brennstoff GmbH am Asbach-Grünzug im westlichen Weimar sollen studentische Zukunftsvisionen für eine nachhaltige Folgenutzung erarbeitet werden. Bereichert werden diese Wahrnehmungen durch externe Eindrücke von Zeitzeugen und künftigen Stakeholdern. Die Problemstellungen sollen aus studentischer Perspektive als kreative Herausforderung betrachtet werden, wobei die Ergebnisse audiovisuell präsentiert werden sollen.

Thematik:

  • Entwicklung von Zukunftsvisionen für den alten Kohleumschlagplatz der Rheinbraun Brennstoff GmbH in Weimar-West (westl. Asbach-Grünzug). Das Areal soll kreativ neu gedacht werden: Kohle war gestern!
  • Was kann hier entstehen? Wie kann dieser Bereich revitalisiert werden?
  • Visionen sollen Herausforderungen der Zukunft adressieren, bei technischen und infrastrukturellen Aspekten sollen insbesondere Elemente der Blau-Grünen Infrastruktur Beachtung finden.
  • In einem 3-minütigen Film sollen die entwickelten Konzepte/Ideenskizzen zusammengefasst und vorgestellt werden.
Bemerkung

Es wird angestrebt, den Kurzfilm mit einer Gruppe Studierenden auf der UN-Weltklimakonferenz in Dubai vorzustellen.

Voraussetzungen

Frei für alle, Studierende der Fakultät Bauingenieurwesen benötigen jedoch einen Bachelorabschluss

Leistungsnachweis

Erstellung eines audiovisuellen Konzeptes/Ideenskizze zur Kommunikation dieser Zukunftsvisionen: Die künstlerische Gestaltung bzw. das Format ist offen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung steht im Rahmen der »Bauhaus.Module« allen Bachelor- und Masterstudierenden der Fakultäten Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung sowie Medien offen. Bitte halten Sie vor der Anmeldung Rücksprache mit Ihrer Fachstudienberatung und klären Sie, ob diese Veranstaltung in ihrem Curriculum angerechnet werden kann. Bei Bedarf schließen Sie vor Veranstaltungsbeginn ein Learning Agreement ab.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: SoSe 2024

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz