Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2023/24

Equity at Bauhaus II: Media Edition - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2
Veranstaltungsnummer 923110029 Max. Teilnehmer/-innen
Semester SoSe 2023 Zugeordnetes Modul Equity at Bauhaus II: Media Edition
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch und englisch (zweisprachig)
Belegungsfrist
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 17.04.2023        
Einzeltermine anzeigen
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 08.05.2023    

Die Veranstaltung findet im Oberlichtsaal, Geschwister-Scholl-Str. 8A statt.

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 15.05.2023    

Die Veranstaltung findet im Oberlichtsaal, Geschwister-Scholl-Str. 8A statt.

 
Einzeltermine ausblenden
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 22.05.2023    

Die Veranstaltung findet im Oberlichtsaal, Geschwister-Scholl-Str. 8A statt.

 
Einzeltermine:
  • 22.05.2023
Einzeltermine anzeigen
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 05.06.2023    

Die Veranstaltung findet im Oberlichtsaal, Geschwister-Scholl-Str. 8A statt.

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 19.06.2023    

Die Veranstaltung findet im Oberlichtsaal, Geschwister-Scholl-Str. 8A statt.

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 18:00 bis 19:30 Einzel am 03.07.2023    

Die Veranstaltung findet im Oberlichtsaal, Geschwister-Scholl-Str. 8A statt.

 
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Vila Cabanes, Isabel , Dr.phil.
Kaldrack, Irina , Dr.phil.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Leer Alle Studiengänge - 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Universitätsentwicklung
Gesellschaft und Digitalisierung
Inhalt
Beschreibung

Die Ringvorlesung „Equity at Bauhaus II: Media Edition” erkundet neue Impulse an der Schnittstelle zwischen Digitalisierung und Nachhaltigkeit in ihren ökologischen und sozialen Dimensionen, einschließlich geschlechtsspezifischer, kultur- und medienwissenschaftlicher sowie ethnologischer Perspektiven und Praktiken. Es geht darum, unser zukünftiges Zusammenleben und auch unser kollektives Arbeiten und Lernen neu zu gestalten und zu überdenken. Wie können wir die ökologischen, sozialen und digitalen Herausforderungen nutzen, um gerechte und nachhaltige Transformationsprozesse zu gestalten?

Die digitale Transformation bietet eine einzigartige Chance, nicht nur nachhaltige Politik und Lebensweisen zu entwickeln, sondern auch Diversität, Inklusion, Chancengleichheit sowie Theorien und Praktiken zu Race und Ethnizität mitzudenken. Aus einer dekolonialen und intersektionalen Perspektive betrachten wir die Rolle der Digitalisierung in ökologischen, sozialen und governancebezogenen Fragestellungen und eröffnen einen Dialog, um die Digitalisierung zu einer treibenden Kraft für eine bessere Lebensqualität für alle Menschen jetzt und in Zukunft zu etablieren.

TERMINE/DATES:

17.04.2023 - Kick-Off: Introduction with the students
08.05.2023 - The Exit of Silicon Valley: ‘Survival of The Richest’, with Dr. Laura Hille (Leuphana Universität Lüneburg)
15.05.2023 - Racism and Sexuality in Tv and Film Storytelling, with Arpana Aischa Berndt (Author of scripts, narrative, and poetry)
22.05.2023 - Activism in Media Studies: Racism and Academic Freedom, with Prof. Dr. Jiré Emine Gözen (University of Europe)
05.06.2023 - Queering Back Doors in IT Security, with Dr. Mary Shnayien (Ruhr-Universität Bochum)
19.06.2023 - Video Games and Dis/Ability: Media Participation, with Prof. Dr. Beate Ochsner (Universität Konstanz)
03.07.2023 - ‘Against Catastrophe’: Intersectionality and Technology, with Nelly Yaa Pinkrah (TU Dresden)

Leistungsnachweis

Students will attend the course and will be in charge of moderating the sessions. For this purpose, they will research the speakers, elaborate questions, and actively participate in the discussions.

_Deutsche Version_

Studierende besuchen die Veranstaltungen und übernehmen die Moderation der Veranstaltungen. Zu diesem Zweck werden sie über die Referent*innen recherchieren, Fragen erarbeiten und an Diskussionen aktiv teilnehmen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung steht im Rahmen der »Bauhaus.Module« allen Bachelor- und Masterstudierenden der Fakultäten Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung sowie Medien offen. Bitte halten Sie vor der Anmeldung Rücksprache mit Ihrer Fachstudienberatung und klären Sie, ob diese Veranstaltung in ihrem Curriculum angerechnet werden kann. Bei Bedarf schließen Sie vor Veranstaltungsbeginn ein Learning Agreement ab.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz