Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2022/23

POLY.TON - Form und Ton - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung SWS 2
Veranstaltungsnummer 122110102 Max. Teilnehmer/-innen 12
Semester SoSe 2022 Zugeordnetes Modul Architektur, B.Sc. PO 2020
Wahlpflichtmodul - Werkzeuge | Methoden
Architektur, B.Sc. PO 18
Wahlpflichtmodul - Werkzeuge | Methoden
Architektur, B.Sc. PO 14
Wahlpflichtmodul - Werkzeuge | Methoden
Erwartete Teilnehmer/-innen 12
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfrist
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 11:30 Einzel am 08.04.2022 Geschwister-Scholl-Str.8A - Oberlichtsaal 213      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 15:00 Einzel am 13.05.2022 Geschwister-Scholl-Str. 6 - Bauformenwerkstatt 001      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 15:00 Einzel am 03.06.2022 Geschwister-Scholl-Str. 6 - Bauformenwerkstatt 001      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 15:00 Einzel am 17.06.2022 Geschwister-Scholl-Str. 6 - Bauformenwerkstatt 001      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:15 bis 15:00 Einzel am 01.07.2022 Geschwister-Scholl-Str. 6 - Bauformenwerkstatt 001      
Einzeltermine anzeigen
Fr. 09:00 bis 15:00 Einzel am 08.07.2022 Geschwister-Scholl-Str. 6 - Bauformenwerkstatt 001  

Abgabe

 
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Nerlich, Luise , Dr.-Ing.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV2020 2 - 6 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV18 2 - 6 3
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV14 2 - 6 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Bauformenlehre
Inhalt
Beschreibung

Architektonisches Entwerfen ist ein kreativer Prozess, der eine Lösung hervorbringt, die in ihrer Form und ihrer Funktionalität so noch nicht bestand. Neben der Vermittlung handwerklicher, künstlerischer und gestalterischer Grundlagen ist die Förderung schöpferischer Fähigkeiten Ziel des Kurses poly.ton. Hierbei möchte poly.ton zwei Methoden der Entwufsfindung trainieren: die der intuitiven Formschöpfung sowie die der reglementierten Entwurfs- und Formfindung, welche durch eine Entwurfsgrammatik bestimmt wird.

Im Sommersemester werden wir die Chance haben, mit der Akkordeonklasse der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar unter der Leitung von Frau Prof. Claudia Buder zu arbeiten. Es ist vorgesehen, einen aktiven Austausch der Disziplinen Architektur und Musik zu praktizieren: die Studierenden der Klasse stellen zeitgenössische Werke für Akkordeon vor, zu denen wir im Kurs poly.ton arbeiten werden.

Die im Kurs poly.ton entstehenden Arbeiten werden wiederum Vorlage für Improvisationen der Akkordeonklasse sein. Ein Konzert im Rahmen der summaery ist für den 16.7. geplant.

Basierend auf dem Phänomen der Zeit und diesem musikalischen Werk sollen musikalische Parameter in architektonische Parameter transformiert werden. Plastische Grundbegriffe wie Textur/Relief, Statik/Dynamik, Proportion, Verdichtung/Auflösung oder Addition/Subtraktion bieten Anhaltspunkte für den kreativen Prozess der Transformation.

 

Bemerkung

Die Einschreibung findet ab 04.04.2022 über das Bisonportal statt.

Termin 1 am  8.4.22
(Einführung in Zusammenarbeit mit der Akkordeonklasse Prof. Buder und dem Kurs poly.chrom II)
Termin 2 am  13.5.22
Termin 3 am  3.6.22
Termin 4 am  17.6.22
Termin 5 am  1.7.22
Mappen-Abgabe am 8.7.22


Konzert am 16.7.22 im Rahmen der summaery in Zusammenarbeit mit der Akkordeonklasse Prof. Buder und dem Kurs poly.chrom II

poly.chrom II, Der Klang der Farbe, beschäftigt sich in diesem Semester ebenfalls mit der Analyse der Kompositionen der Akkordeonklasse Prof. Buder.


Beide Kurse werden sich über die Ergebnisse austauschen. Es möglich, beide Kurse nebeneinander zu belegen.

Leistungsnachweis

Testat


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2022 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz