Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2021/22

3. Kernmodul: Wie zusammen Leben - Zwischen Stadt und Land - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Entwurf SWS 8
Veranstaltungsnummer 1510120 Max. Teilnehmer/-innen 50
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul Architektur, B.Sc. PO 2020
3. Kernmodul
Architektur, B.Sc. PO 18
3. Kernmodul
Architektur, B.Sc. PO 14
3. Kernmodul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink https://www.uni-weimar.de/de/architektur-und-urbanistik/professuren/wohnungsbau/
Weitere Links Website der Professur Entwerfen und Wohnungsbau
Sprache deutsch/englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
Di. 09:15 bis 16:45 wöch. 19.10.2021 bis 01.02.2022  Belvederer Allee 1a - Stud. Arbeitsraum 202      
Einzeltermine:
  • 19.10.2021
  • 26.10.2021
  • 02.11.2021
  • 09.11.2021
  • 16.11.2021
  • 23.11.2021
  • 30.11.2021
  • 07.12.2021
  • 14.12.2021
  • 04.01.2022
  • 11.01.2022
  • 18.01.2022
  • 25.01.2022
  • 01.02.2022
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Engelbrecht, Beverly begleitend
Hoffmann, Till , Master of science begleitend
Schlösser, Hanna Maria , Master of Science begleitend
von Beckerath, Verena, Prof., Dipl.-Ing. verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV14 3 - 3 12
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV18 3 - 3 12
Bachelor Architektur (B.Sc.), PV2020 3 - 3 12
Zuordnung zu Einrichtungen
Entwerfen und Wohnungsbau
Inhalt
Beschreibung

Das Entwurfsstudio dient der Einführung in die Architektur des Wohnens und führt das übergeordnete Thema Wie zusammen leben fort. Wir fragen nach dem Zusammenhang von Stadt und Natur, indem wir uns mit Orten beschäftigen, an denen die Westvorstadt Weimars und die umgebende Landschaft zusammentreffen. Als Ausgangspunkt dient die bestehende gebaute und nicht gebaute Umwelt, die zu einem Ort für gemeinschaftliches und nachhaltiges Wohnen und Arbeiten unter Nutzung vorhandener Ressourcen transformiert und weitergedacht wird. Auch ein Garten ist Teil des Programms. Eine Werkstatt, die in Kooperation mit dem Künstler Jens Franke durchgeführt wird, untersucht die Möglichkeiten des Films für die Arbeit am Entwurf. Die filmische Auseinandersetzung mit den Orten führt zu Erkenntnissen, die schließlich in eigenständigen Entwurfsprojekten konkretisiert werden. Die Bearbeitung, die unter Berücksichtigung entwurfsrelevanter konstruktiver Vertiefungen alle wesentlichen Dimensionen eines architektonischen Projektes umfasst, erfolgt in diesem Semester in Gruppenarbeit und wird von wöchentlich stattfindenden Konsultationen, mehreren Kolloquien sowie Gastbeiträgen begleitet. Das Studio richtet sich an Studierende im 3. Semester im B.Sc. Architektur. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft für eine intensive Arbeit im hybriden Atelier sowie zum experimentellen Umgang mit Zeichnung, Modellbau, Film und Fotografie sowie weiteren geeigneten Darstellungsmethoden.

Bemerkung

Aktuelle Informationen werden auf der Website der Professur Entwerfen und Wohnungsbau veröffentlicht: https://www.uni-weimar.de/de/architektur-und-urbanistik/professuren/wohnungsbau/.

Dem Entwurfsstudio wird ein begleitendes Seminar, das in Kooperation mit dem Künstler Jens Franke durchgeführt wird, zugeordnet. Es untersucht die Möglichkeiten des Films für die Arbeit am Entwurf. Das Seminar wird im Rahmen der Bauhaus.Module gefördert und steht auch Studierenden anderer Studiengänge und Fakultäten offen.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
2. Studienjahr  - - - 1
2. Studienjahr  - - - 2
2. Studienjahr  - - - 3

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz