Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2021/22

Propädeutikum/Textanalyse - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 2
Veranstaltungsnummer 419240028 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2021/22 Zugeordnetes Modul Einführungsmodul: Einführung in die Medien- und Kulturtheorie
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink https://www.uni-weimar.de/de/medien/professuren/medienwissenschaft/archiv-und-literaturforschung/willkommen/
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 09:15 bis 10:45 wöch. von 18.10.2021     

Gruppe 1 - Simon Frisch (Lichthauskino Großer Saal)

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 11:00 bis 12:30 wöch. von 18.10.2021     

Gruppe 2 - Franziska Klemstein (Lichthauskino Großer Saal)

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 13:30 bis 15:00 wöch. von 18.10.2021     

Gruppe 3 - Franziska Klemstein (Lichthauskino Großer Saal)

 
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Frisch, Simon Christopher , Dr.phil.
Klemstein, Franziska , M.A.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medienkultur (B.A.), PV19 - 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Medienkultur
Theorie medialer Welten
Medienkultur allgemein
Film und Medienwissenschaften
Inhalt
Beschreibung

Im Seminar werden die Grundlagen, Methoden und Handwerk des wissenschaftlichen Arbeitens vorgestellt und eingeübt. Dabei geht es um wissenschaftliches Lesen, wissenschaftliches Schreiben, Recherchieren von Quellen, die Erarbeitung eines Bewusstseins für Quellen, die Generierung einer Fragestellung, eines Gegenstands und einer Perspektive. Weiter geht es um Format, Aufgabe und Form einer wissenschaftlichen Hausarbeit und andere wissenschaftliche Formate wie Vortrag, Präsentation, Moderation und Gespräch. Andererseits wird anhand ausgewählter Texte in grundlegende Fragen und Theorien der Kulturwissenschaft eingeführt. Im Laufe des Seminars werden wir nach Möglichkeit wissenschaftliche Bibliotheken, Archive und Museen in Weimar und Umland kennenlernen.

 

Melden Sie sich bitte unbedingt vor der ersten Sitzung im Moodle-Raum an. Der Moodle-"Raum" bildet für den Fall, dass das Seminar als Onlineversion startet, die Basis der gesamten Kommunikation und Organisation für das Seminar. Dort finden Sie Materialien, allgemeine Hinweise und die Termine des Seminars.

Bemerkung

max 16 Teilnehmer:innen pro Gruppe

Voraussetzungen

Regelmäßige Teilnahme, Bearbeitung aller im Seminar gestellten Aufgaben

Leistungsnachweis

ggf. Hausarbeit

Zielgruppe

B. A. Medienkultur, 1. Semester


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz