Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2021

Entrepreneurship & Innovation - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 4
Veranstaltungsnummer 420290000 Max. Teilnehmer/-innen 18
Semester SoSe 2021 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 13:30 bis 16:45 wöch. 12.04.2021 bis 12.07.2021     

digital

 
Einzeltermine anzeigen
Di. 09:00 bis 16:00 Einzel am 13.04.2021    

Team-Building Workshop

 
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Wündsch, Charlene , M.A.
Zorn, Josephine , M.A.
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Abschlusszeugnis/Zertifik Angewandte Betriebswirtschaftslehre (Zertifikat), PV 17 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Universitätsentwicklung
Fakultät Medien
Medienmanagement
Medienmanagement
Inhalt
Beschreibung

Die rasante Beschleunigung von Veränderungsdynamiken in Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Umwelt stellt die Menschen permanent vor neue Herausforderungen. Ob Digitalisierung der Lebenswelt, der wachsende Mobilitätsbedarf oder Klimaschutz: Die vielfältigen Probleme unserer Zeit bedürfen innovativer Lösungsansätze und „Macherinnen” und „Macher”, die diese hervorbringen.

Im Bauhaus.Modul »Entrepreneurship & Innovation« entwickeln die Studierenden in interdisziplinären Teams innovative Lösungsansätze für aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen. Dabei werden agile Methoden wie Design Thinking, Prototyping und Business Modelling vermittelt und für die Entwicklung nutzerzentrierter Innovationen iterativ eingesetzt. Die Studierenden setzen sich aktiv mit unternehmerischen und strategischen Aspekten ihres Innovationsprojektes auseinander. Das Lehrformat stärkt unternehmerisches Denken und Handeln sowie die Umsetzungskompetenz in Hinblick auf Projekte und Ideen.

Im Sommersemester 2021 wir das Bauhaus.Modul in Kooperation mit Bauhaus.Mobility und der KlimaAG realisiert. Ziel ist die Kreation und Erprobung von Produkt- und/oder Dienstleistungsinnovationen in den Themenfeldern »Wasserstofftechnologie im Mobilitätssektor« sowie »Klimaneutrale Mensa«. Bei den Innovations-Challenges werden die Teams von den Partnern bei fachlichen Fragen unterstützt.

Weitere Informationen unter www.uni-weimar.de/neudeli/E&I

 

Voraussetzungen

Voraussetzung ist die Teilnahme an wöchentlichen Seminarterminen. Die Bewerbung erfolgt durch ein kurzes Motivationsschreiben (max. eine halbe DIN A4 Seite) mit Angabe zum fachlichen Hintergrund bis zum 7. April 2021 unter www.uni-weimar.de/neudeli/E&I.

Leistungsnachweis

Zwischen- und Endpräsentation

Zielgruppe

Die Lehrveranstaltung wird für Studierende des Bachelors (fortgeschrittenes Studium), Masters, Diploms und Staatsexamens angeboten. Die Personenzahl ist auf max. 18 Teilnehmer*innen begrenzt.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz