Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2020/21

Smartphone Filmmaking - Videogrundlagen - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Fachmodul SWS 3
Veranstaltungsnummer Max. Teilnehmer/-innen 25
Semester WiSe 2020/21 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus
Hyperlink  
Weitere Links Moodle-Link
Sprache deutsch/englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Di.  bis  Einzel am 10.11.2020    

online BBB, Uhrzeit via Mail

 
Einzeltermine:
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Mehlhorn, Steven , M.F.A. verantwortlich
keine öffentliche Person
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Diplom Freie Kunst (Dipl.), PV25 2 - 8 7
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien 1. Fach Kunsterziehung, PV29 1 - 8 6
LA Gymnas./1.Staatspruef. Lehramt an Gymnasien Doppelfach Kunst, PV29 1 - 8 6
Bachelor Produkt-Design (B.A.), PV16 3 - 7 6
Bachelor Produktdesign (B.A.), PV19 3 - 7 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.F.A.), PV29 2 - 7 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV13 2 - 7 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV16 2 - 7 6
Bachelor Visuelle Kommunikation (B.A.), PV19 2 - 7 6
Bachelor Medienkunst/Mediengestaltung (B.F.A.), PV19 2 - 7 6
Master Visuelle Kommunikation/Visuelle Kulturen (M.A.), PV16, 2-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation/Visuelle Kulturen (M.A.), PV16, 4-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 2-Semester - 6
Master Visuelle Kommunikation (M.A.), PV19, 4-Semester - 6
Master Medienkunst/Mediengestaltung (M.F.A.), PV19, 4-Semester - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Bewegtbild
Visuelle Kommunikation
Fakultät Kunst und Gestaltung
Inhalt
Beschreibung

In diesem Kurs erlernen Student:innen die handwerklichen Grundlagen der Videoproduktion unter Verwendung ihres Smartphones. Nach dem Motto, die beste Kamera ist die, welche man dabei hat, eignen sich Smartphone-Kameras bestens, Projekte oder Prozesse zu dokumentieren und/oder Problemstellungen zu visualiseren.
Der Kurs gliedert sich in vier Blöcke. Im Einführungsblock werden Filmbeispiele auf ihre filmischen Gestaltungsmittel analysiert, um abzuleiten, welche gestalterischen und technischen Voraussetzungen für die Umsetzung der eigenen Projekte notwendig sind. Die gewonnen Erkenntnisse übertragen die Studierenden auf die
Planung und die Produktion Ihres eigenen videografischen Projektes, mit dessen Abgabe Sie den Kurs abschließen. Inhaltlich gibt es keine Einschränkungen. Sie können fiktional, dokumentarisch, journalistisch oder experimentell arbeiten, in Gruppen oder allein, das steht den Student:innen offen.

Bemerkung

Prüfungsleistung: Film

Art der Onlineteilnahmen: 75 % mit Moodle/BBB, jeweils nach Vereinbarung

Präsenzlehre: 25 % jeweils nach Vereinbarung

Voraussetzungen

Motivation, Smartphone

Leistungsnachweis

Note

Zielgruppe

Richtet sich an alle Studierenden der Universität. Bitte beachten Sie Ihre jeweilige Studienordnung!


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 11 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Fachmodule  - - - 1
Fachmodule  - - - 2
Werk-/Fachmodule  - - - 3
Fachmodule  - - - 4
Fachmodule  - - - 5
Fachmodule  - - - 6
Fachmodule  - - - 7
Fachmodule  - - - 8
Fachmodule  - - - 9

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz