Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language

Liebe Studierende,
wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam in das Wintersemester 2020/21 zu starten.
Die Bauhaus-Universität Weimar wird alles dafür tun, um Ihnen ein erfolgreiches Wintersemester zu ermöglichen und Lehre in hoher Qualität anzubieten. Wir möchten dabei so viele Veranstaltungen in Präsenz durchführen, wie dies unter geschützten Bedingungen möglich ist. Darüber hinaus werden Konzepte für digitale Lehrveranstaltungen erarbeitet.
Die Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21 beginnen am Montag, 2. November 2020. Unser Veranstaltungsverzeichnis ist ab 1. Oktober 2020 für Sie freigeschaltet.
Ihre Nachfragen erreichen uns gern über studium@uni-weimar.de
Ihr Dezernat Studium und Lehre

Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2020

Computerorientierte Berechnungsverfahren im Stahlbau - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Integrierte Vorlesung SWS 4
Veranstaltungsnummer 2205006 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2019/20 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink https://moodle.uni-weimar.de
Sprache deutsch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 17:00 bis 18:30 wöch. von 28.10.2019  Marienstraße 7 B - PC-Pool Luna-blue  

Poolübung nach Ansage

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 17:00 bis 18:30 wöch. von 28.10.2019  Marienstraße 7 B - Seminarraum 106      
Einzeltermine anzeigen
Di. 17:00 bis 18:30 wöch. von 29.10.2019  Coudraystraße 13 D - Betonpool      
Einzeltermine anzeigen
Di. 17:00 bis 18:30 wöch. von 29.10.2019  Marienstraße 7 B - Seminarraum 106      
Gruppe [unbenannt]:


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kraus, Matthias, Prof., Dr.-Ing. verantwortlich
Mämpel, Silvio , Master of Science begleitend
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Master Management [BII] (M.Sc.), PV19 3 - 4 6
Master Management [BII] (M.Sc.), PV14 3 - 4 6
Master Baustoffingenieurwissenschaft (M.Sc.), PV 29 - 6
Master Baustoffingenieurwissenschaft (M.Sc.), PV 13 - 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV11 - 6
Master Umweltingenieurwissenschaften (M.Sc.), PV14 - 6
Master Bauingenieurwesen (M.Sc.), PV 14 - 6
Master Bauingenieurwesen (M.Sc.), PV26 - 6
Zuordnung zu Einrichtungen
Stahl- und Hybridbau
Fakultät Bauingenieurwesen
Inhalt
Beschreibung
    • Grundlagen, Modellentwicklung und geeignete Modellierung von Bauteilen und Tragwerken für numerische Untersuchungen mit der Finite-Elemente-Methode
    • Computerorientierte Berechnungsverfahren und Tragsicherheitsnachweise für Stäbe und Stabwerke nach Theorie II. Ordnung
    • Grenztragfähigkeit von Stabquerschnitten mit Hilfe iterativer dehnungsorientierter Verfahren
    • Untersuchung des nichtlinearen Tragverhaltens von Stäben auf Grundlage der Fließzonentheorie (geometrisch und physikalisch nichtlineare Berechnungen)
    • Computerorientierte Berechnungsverfahren zum Plattenbeulen
    • FE-Methoden für dünnwandige Querschnitte sowie beliebige Querschnittsformen zur Ermittlung von Querschnittswerten und Spannungsverteilungen

 

Literatur

Kindmann, R., Kraus, M.: Finite-Elemente-Methoden im Stahlbau. Verlag Ernst & Sohn, Berlin 2007

Skript

Leistungsnachweis

Klausur


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2019/20 , Aktuelles Semester: SoSe 2020

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz