Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2022

My Bauhaus is better than yours - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Projektmodul SWS 16
Veranstaltungsnummer 318220028 Max. Teilnehmer/-innen 20
Semester WiSe 2018/19 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen 20
Rhythmus
Hyperlink  
Sprache deutsch/englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 19:00 bis 22:00 wöch. von 15.10.2018  Steubenstraße 6a, Haus D - Kinoraum 112      
Einzeltermine ausblenden
Di. 13:30 bis 16:45 wöch. von 16.10.2018  Bauhausstraße 15 - Kinoraum 004      
Einzeltermine:
  • 16.10.2018
  • 23.10.2018
  • 30.10.2018
  • 06.11.2018
  • 13.11.2018
  • 20.11.2018
  • 27.11.2018
  • 04.12.2018
  • 11.12.2018
  • 18.12.2018
  • 08.01.2019
  • 15.01.2019
  • 22.01.2019
  • 29.01.2019
  • 05.02.2019
  • 12.02.2019
  • 19.02.2019
  • 26.02.2019
  • 05.03.2019
  • 12.03.2019
  • 19.03.2019
  • 26.03.2019
  • 02.04.2019
  • 09.04.2019
  • 16.04.2019
  • 23.04.2019
  • 30.04.2019
  • 07.05.2019
  • 14.05.2019
  • 21.05.2019
  • 28.05.2019
  • 04.06.2019
  • 11.06.2019
  • 18.06.2019
  • 25.06.2019
  • 02.07.2019
  • 09.07.2019
  • 16.07.2019
  • 23.07.2019
  • 30.07.2019
  • 06.08.2019
  • 13.08.2019
  • 20.08.2019
  • 27.08.2019
  • 03.09.2019
  • 10.09.2019
  • 17.09.2019
  • 24.09.2019
  • 01.10.2019
  • 08.10.2019
  • 15.10.2019
  • 22.10.2019
  • 29.10.2019
  • 05.11.2019
  • 12.11.2019
  • 19.11.2019
  • 26.11.2019
  • 03.12.2019
  • 10.12.2019
  • 17.12.2019
  • 07.01.2020
  • 14.01.2020
  • 21.01.2020
  • 28.01.2020
  • 04.02.2020
  • 11.02.2020
  • 18.02.2020
  • 25.02.2020
  • 03.03.2020
  • 10.03.2020
  • 17.03.2020
  • 24.03.2020
  • 31.03.2020
  • 07.04.2020
  • 14.04.2020
  • 21.04.2020
  • 28.04.2020
  • 05.05.2020
  • 12.05.2020
  • 19.05.2020
  • 26.05.2020
  • 02.06.2020
  • 09.06.2020
  • 16.06.2020
  • 23.06.2020
  • 30.06.2020
  • 07.07.2020
  • 14.07.2020
  • 21.07.2020
  • 28.07.2020
  • 04.08.2020
  • 11.08.2020
  • 18.08.2020
  • 25.08.2020
  • 01.09.2020
  • 08.09.2020
  • 15.09.2020
  • 22.09.2020
  • 29.09.2020
  • 06.10.2020
  • 13.10.2020
  • 20.10.2020
  • 27.10.2020
  • 03.11.2020
  • 10.11.2020
  • 17.11.2020
  • 24.11.2020
  • 01.12.2020
  • 08.12.2020
  • 15.12.2020
  • 05.01.2021
  • 12.01.2021
  • 19.01.2021
  • 26.01.2021
  • 02.02.2021
  • 09.02.2021
  • 16.02.2021
  • 23.02.2021
  • 02.03.2021
  • 09.03.2021
  • 16.03.2021
  • 23.03.2021
  • 30.03.2021
  • 06.04.2021
  • 13.04.2021
  • 20.04.2021
  • 27.04.2021
  • 04.05.2021
  • 11.05.2021
  • 18.05.2021
  • 25.05.2021
  • 01.06.2021
  • 08.06.2021
  • 15.06.2021
  • 22.06.2021
  • 29.06.2021
  • 06.07.2021
  • 13.07.2021
  • 20.07.2021
  • 27.07.2021
  • 03.08.2021
  • 10.08.2021
  • 17.08.2021
  • 24.08.2021
  • 31.08.2021
  • 07.09.2021
  • 14.09.2021
  • 21.09.2021
  • 28.09.2021
  • 05.10.2021
  • 12.10.2021
  • 19.10.2021
  • 26.10.2021
  • 02.11.2021
  • 09.11.2021
  • 16.11.2021
  • 23.11.2021
  • 30.11.2021
  • 07.12.2021
  • 14.12.2021
  • 04.01.2022
  • 11.01.2022
  • 18.01.2022
  • 25.01.2022
  • 01.02.2022
  • 08.02.2022
  • 15.02.2022
  • 22.02.2022
  • 01.03.2022
  • 08.03.2022
  • 15.03.2022
  • 22.03.2022
  • 29.03.2022
  • 05.04.2022
  • 12.04.2022
  • 19.04.2022
  • 26.04.2022
  • 03.05.2022
  • 10.05.2022
  • 17.05.2022
  • 24.05.2022
  • 31.05.2022
  • 07.06.2022
  • 14.06.2022
  • 21.06.2022
  • 28.06.2022
  • 05.07.2022
  • 12.07.2022
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kissel, Wolfgang Otto Heinrich, Prof., Dipl. Film
Hens, Nicola Alice , Dipl.-Mediengestalter
Zuordnung zu Einrichtungen
Medien-Ereignisse
Mediengestaltung/Medienkunst
Fakultät Kunst und Gestaltung
Inhalt
Beschreibung

Vor einigen Jahren verklagte eine große Baumark-Kette ein kleines studentisches Design-Label aus Weimar. Der Grund: der Name Bauhaus. Abseitige Geschichten wie diese, jenseits der Bauhaus-Überlieferung, sollen in diesem Semester die Hauptrolle spielen.

Bringt eure Filmideen, Treatments oder Drehbücher ein und setzt diese innerhalb des Semesters um! Oder erarbeitet ein ausgereiftes Konzept für eine größeres Format und realisiert ein längeres Stück! Ein besonderes Augenmerk soll auf den Genre-Grenzen zwischen dokumentarischem, fiktionalem und experimentellem Erzählen liegen. Das Ziel ist es, im Projekt eine Atmosphäre zu schaffen die den kreativen Prozess des Filmemachens anregt und kritisch begleitet. Dokumentarische Übungsaufgaben und Workshops erleichtern den Einstieg und fördern die technische Versiertheit sowie dramaturgische Kompetenzen. Projektbegleitend wird es 14-tägig jeweils am Montagabend  die Möglichkeit geben, ausgewählte dokumentarische Filmbeispiele gemeinsam zu sichten und zu diskutieren. 

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

„My Bauhaus is better than yours“ is a project module for young filmmakers. It offers you the possibility to follow your own schedule. Bring in your movie ideas, treatments and scripts and get it done within the framework of the semester or work on a broader design in developing a profound film concept. All genres, styles, and levels of expertise are welcome. The aim is to create an atmosphere in which the creative working process of film making will be initiated and discussed. Documentary film exercises will train your skills technically and in storytelling.

Leistungsnachweis

Attendence, active participation, practical exercises, production of short films


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: SoSe 2022

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz