Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
WiSe 2019/20

Photogrammetric Computer Vision - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3
Veranstaltungsnummer 4445201 Max. Teilnehmer/-innen
Semester WiSe 2018/19 Zugeordnetes Modul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink  
Weitere Links http://www.uni-weimar.de/medien/cv
Sprache englisch
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Mo. 13:30 bis 15:00 Einzel am 08.10.2018 Bauhausstraße 11 - Seminarraum 015  

erste Vorlesung

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 11:00 bis 12:30 wöch. von 15.10.2018  Marienstraße 13 C - Hörsaal C  

Vorlesung

 
Einzeltermine anzeigen
Mo. 13:00 bis 15:00 wöch. von 29.10.2018  Bauhausstraße 11 - Seminarraum 015  

Übung

 
Einzeltermine ausblenden
Mo. 11:00 bis 13:00 Einzel am 11.02.2019 Steubenstraße 6, Haus F - Audimax  

Klausur

 
Einzeltermine:
  • 11.02.2019
Gruppe [unbenannt]:
 
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Rodehorst, Volker, Prof., Dr.-Ing.habil.
Kaisheva, Mariya , Master of Science
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 11 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 29 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 16 - 4,5
Bachelor Medieninformatik (B.Sc.), PV 17 - 4,5
Zuordnung zu Einrichtungen
Computer Vision in Engineering FM
Fakultät Medien
Inhalt
Beschreibung

Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Grundlagen der Sensor-Orientierung und 3D-Rekonstruktion. Das Ziel ist ein Verständnis der Prinzipien, Methoden und Anwendungen der bildbasierten Vermessung. Behandelt werden unter anderem die algebraische projektive Geometrie, Abbildungsgeometrie, Kalibrierung, Orientierungsverfahren, Stereo-Bildzuordnung und weitere Verfahren zur Oberflächenrekonstruktion.

 

engl. Beschreibung/ Kurzkommentar

Photogrammetric Computer Vision

The lecture gives an introduction to the basic concepts of sensor orientation and 3D reconstruction. The goal is an understanding of the principles, methods and applications of image-based measurement. It covers topics such as the algebraic projective geometry, imaging geometry, calibration, orientation methods, stereo image matching and other surface reconstruction methods.

 

Literatur

· R. Hartley and A. Zisserman: Multiple View Geometry in Computer Vision, 2. Ed., Cambridge University Press, 2003.

·O. Faugeras and Q.-T. Luong: The Geometry from Multiple Images, MIT Press, 2004.

·R. Szeliski: Computer vision: algorithms and applications, Springer, 2010.

 

Voraussetzungen

Einführung in die Informatik, Grundlagen Programmiersprachen

Leistungsnachweis

Erfolgreiche Bearbeitung der Übungen und Klausur

Zielgruppe

B.Sc. Medieninformatik

offen für interessierte Studierende aus den Bachelor- oder Masterstudiengängen der Fakultät B


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2018/19 , Aktuelles Semester: WiSe 2019/20

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz