bauhaus.fm

Das experimentelle Radio an der Bauhaus-Universität Weimar | UKW 106.6 MHz

sendung shift-fm shiftfm-radio-aus-der-vakuumzeit :

SHIFT FM – das Radio aus der Vakuumzeit

Neuanfang Pandemie?

Corona. Covid-19. SARS-CoV-2 (Severe Acute Respiratory Syndrome-2). Coronavirus. Ein winziges Etwas, ein unsichtbares Etwas, irgendwo aus China, hebelt im Frühjahr 2020 die ganze Welt aus. Einfach so. Überall Beschränkungen. Ausgangssperren. Kontaktverbot. Und niemand weiß, wann das alles wieder vorbei ist. Homeoffice war für viele der neue Arbeitsalltag. Und Kurzarbeit. Was da bleibt?

Viel Zeit. Aber was kann man mit dieser Zeit Sinnvolles anstellen? Und was ist mit denen, die keine Möglichkeit haben, zuhause zu arbeiten? Deren Arbeit, das Vergnügen anderer Menschen ist? Diejenigen, die Konzerte und Events planen, die Bars und Restaurants leiten? Was machen die? Wie gehen diese Menschen mit diesem Problem um? Im Frühjahr 2020 beginnt eine Zeit voller Fragezeichen. Und niemand kann dir sagen, wann sie vorbei ist. Oder?

Credits:
Moderation: Marie Lilli Beckmann
Sprecher*innen: Peter Feder, Jan Seifert, Simone Bach, Caroline Bach, Mirko Bach, Alina Bach, Christin Ott, Nicole Behr
Technik: Janine Müller, Christin Ott, Alina Bach
Autor*innen: Christin Ott, Alina Bach
Musik: Best of Us – WIER (verschiedene Interpreten); Times Like These (Acoustic Version) – Foo Fighters