Prof. Dr. Jutta Emes_Wissenschaftliche Leitung_Kreativmanagement und Marketing

»Die Verbindung von Managementansätzen und Kreativität bietet Potenzial für jedes Unternehmen.« Prof. Dr. Jutta Emes

Mann mit Kamera im Seminarraum

»Der intensive Austausch mit Dozenten und Teilnehmenden hat mir ganz neue Perspektiven eröffnet.« Robert Müller, Journalist

Imagebild_Studentin im Atelier

»Im Job zählt nicht nur Wissen, sondern auch ein gutes Netzwerk, damit kreative Gedanken ihr Ziel erreichen.« Tanja R.

Prof. Dr. Bernd Nentwig

»Projektorientiertes Studieren kombiniert überzeugend theoretischen Input und praxisnahe Anwendung.« Prof. Dr. Bernd Nentwig

Frau im Seminarraum mit Kameras im Hintergrund

»Kunst weitet den Blick. Professionelles Handwerk öffnet Perspektiven. Für einen erfolgreichen Film.« Astrid Mudra, Fernsehredakteurin

Berufsbegleitende Zertifikate

Modell Gebäude einer Stadt

Projektentwicklung | Immobilien, Märkte, Standorte

Imagebild_Makroaufnahme_bunte Dreiecke

Projektmanagement

Imagebild_graues Treppenhaus

Bauprojektmanagement

Aktuell

Berufsbegleitende Weiterbildung.

Professional.Bauhaus ist das Dach berufsbegleitender Weiterbildungsangebote der Bauhaus-Universität Weimar. Die Kombination aus wissenschaftlichem Anspruch und gestalterischer Offenheit ermöglicht ein projektorientiertes Studienangebot, das theoretischen Input und praxisnahe Anwendung verbindet. Über gemeinsamen Austausch entsteht ein lebenslanges und weltweites Netzwerk, das vielfältige Blickwinkel eröffnet.

Masterstudiengänge mit Zertifikatsoption.

Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung, Medien sowie Architektur und Urbanistik sind die vier Fakultäten der Bauhaus-Universität Weimar, die berufsbegleitende Masterstudiengänge und Zertifikate anbieten. Dazu gehören u.a. Projektmanagement [Bau], Bauphysik & energetische Gebäudeoptimierung, Kreativmanagement & Marketing sowie die dazugehörenden Zertifikate mit spezifischen Inhalten und besonders kurzen Studienzeiten.

Online flexibel studieren.

Durch die flexible Gestaltung von Online- und Selbstlernphasen, ergänzt durch konzentrierte Präsenzveranstaltungen lässt sich das Studium mit Berufstätigkeit und privaten Verpflichtungen vereinbaren. Schritt für Schritt begleiten wir unsere Studierenden zum erfolgreichen Abschluss eines Zertifikats oder Masterstudiums.