Line 8: Line 8:
 
Dazu haben wir einige Recherchen gemacht, Menschen und uns selbst beobachtet. Davon ausgehend haben wir Detailaufnahmen von Händen, Augen, Mund, Füßen usw. - alles Gesten, die man bei Unsicherheit beobachten kann - gemacht.<br/>
 
Dazu haben wir einige Recherchen gemacht, Menschen und uns selbst beobachtet. Davon ausgehend haben wir Detailaufnahmen von Händen, Augen, Mund, Füßen usw. - alles Gesten, die man bei Unsicherheit beobachten kann - gemacht.<br/>
 
'''"Warum versuchen wir, die Unsicherheit zu verstecken?"''' <br/>
 
'''"Warum versuchen wir, die Unsicherheit zu verstecken?"''' <br/>
 +
''Wir sagen uns immer, dass wir nicht genug sind... Nicht schön genug, nicht klug genug...'' (Brene Brown)<br/>
 +
Doch jeder WILL genug sein und keiner will unsicher wirken. Deswegen versuchen wir unsere Unsicherheit zu verstecken. Sei es durch gespieltes sicheres Auftreten, Verbergen oder Nichtssagen, oder einfaches Überspielen. <br/>
 +
Oft ist einem gar nicht bewusst, dass Unsicherheit zu der eigenen Persönlichkeit dazugehört. Je mehr man versucht, sich zu verstecken oder anders zu zeigen, desto weniger wird man selbst verstanden.<br/>
 +
Je offener man aber ist, desto offener werden auch die anderen einem gegenüber.<br/>

Revision as of 14:48, 14 March 2012

Bewegung im Innenraum

Performance zum Thema "Unsicherheit" unter Leitung von Ulrike Rosenbach

In einer zweier Gruppe ist eine Performance zum Thema "Unsicherheit" entstanden.
Wir haben uns zunächst mit den folgenden Fragen beschaftigt:
"Wie drückt sich die Unsicherheit aus?"
Dazu haben wir einige Recherchen gemacht, Menschen und uns selbst beobachtet. Davon ausgehend haben wir Detailaufnahmen von Händen, Augen, Mund, Füßen usw. - alles Gesten, die man bei Unsicherheit beobachten kann - gemacht.
"Warum versuchen wir, die Unsicherheit zu verstecken?"
Wir sagen uns immer, dass wir nicht genug sind... Nicht schön genug, nicht klug genug... (Brene Brown)
Doch jeder WILL genug sein und keiner will unsicher wirken. Deswegen versuchen wir unsere Unsicherheit zu verstecken. Sei es durch gespieltes sicheres Auftreten, Verbergen oder Nichtssagen, oder einfaches Überspielen.
Oft ist einem gar nicht bewusst, dass Unsicherheit zu der eigenen Persönlichkeit dazugehört. Je mehr man versucht, sich zu verstecken oder anders zu zeigen, desto weniger wird man selbst verstanden.
Je offener man aber ist, desto offener werden auch die anderen einem gegenüber.