(Created page with "[http://www.jonas.koehler.de/generativeBauhausII Autoformata]")
 
Line 1: Line 1:
 
[http://www.jonas.koehler.de/generativeBauhausII Autoformata]
 
[http://www.jonas.koehler.de/generativeBauhausII Autoformata]
 +
 +
[[File:Autoformata.png]]
 +
 +
Conways Game of Life ist der Klassiker unter den zellulären Automaten. In meiner Arbeit interessierte mich vor allem, welche Spuren zufällige Populationen in der Zeit hinterlassen. Was man sieht ist nun nicht der Ist-Zustand einer Population, sondern die Häufung der Regionen an denen Zellen lebendig waren und die Regionen an denen sich Tod und Leben in schneller Frequenz abwechseln.

Revision as of 00:06, 26 September 2013

Autoformata

Autoformata.png

Conways Game of Life ist der Klassiker unter den zellulären Automaten. In meiner Arbeit interessierte mich vor allem, welche Spuren zufällige Populationen in der Zeit hinterlassen. Was man sieht ist nun nicht der Ist-Zustand einer Population, sondern die Häufung der Regionen an denen Zellen lebendig waren und die Regionen an denen sich Tod und Leben in schneller Frequenz abwechseln.